3. März 2013

Gewinnspiel: A fairy tale fantasy

Auch wenn ich bisher nur einen Follower habe, folge ich selbst ja doch schon einigen (tollen) Blogs, wie z.B. dem von Cherry Bomb. Sie bloggt über Makeup, macht Produktreviews und sonstige (zumindest für mich) interessante Dinge rund um Kosmetik. Ich mag nicht nur ihren Schreibstil, sondern auch die Bilder, ihren Stil und den Blog an sich, weil irgendwie alles zusammenpasst. :)
Und nun hat sie sogar schon 100 Leser (ich will auuuuch!) und startet einen Contest mit Gewinnspiel: Aufgabe ist es, etwas zum Thema "Fairy Tale" zu gestalten. Ob nun AMU, Bodypainting, Naildesign o.ä. ist egal; Hauptsache man ist Ü18 (oder hat die Einwilligung der Eltern) und schickt seinen Beitrag bis zum 14.3.2013 ein. Zu gewinnen gibt es einmal das Makeup-Set "Ice Princess" und eine Blogvorstellung.


Cherryyybombs Banner zum Contest
Na, das klingt doch auf jeden Fall super! Mehr Leser kann ich eh gebrauchen  (Werbung auf Kleiderkreisel zu machen und Beiträge auf Facebook zu verlinken scheint nicht genug zu sein *seufz*) und ich schmink mich ja eh gerne. Außerdem müssen meine 2762829038 unzähligen verschiedenen Lidschattenfarben, Nagellacke und sonstigen Kosmetikartikel ja auch mal zu irgendwas gut sein. :D


Ein Naildesign fällt leider aus - schade. Ich hätte vielleicht auf meinen Opa hören sollen: "Messer, Gabel,  Schere, Licht, sind für kleine Mimis nicht!" Stattdessen nehme ich ein Steakmesser, will zwei Schinkenwürste voneinander trennen und säbel ZACK, mit vollem Druck und Elan in meinen Mittelfinger. Und weil ich ja gleich immer übertreiben muss, ist das kein Pups-Schnitt, sondern gefühlt bis zum Knochen runter und wahrscheinlich gleich durch ein paar Nervenstränge. Meine halbe Fingerkuppe ist taub. 
Ihr glaubt gar nicht, wie oft man als Rechtshänder seinen linken Mittelfinger braucht. 
Vielleicht werde ich ja zur Disney-Prinzessin?
Naja, und deswegen werde ich mich höchstwahrscheinlich an einem AMU oder ähnlichem versuchen. 
Meine Ergebnisse werdet ihr auf jeden Fall hier zu sehen bekommen - und wenn ich Glück habe, auch bei Cherryyybomb. :)


Bis dahin,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...