7. Mai 2013

Preview: Catrice Limited Edition "Glamazona"

Hallihallo, ihr Lieben!

Auch Catrice hat für Juni/Juli 2013 schon eine recht interessante Limited Edition angekündigt. Unter dem Namen "Glamazona" versprechen kräftige, teils metallische Farben und Muster einen "mysteriösen, animalischen und extravaganten" Look, der sozusagen "den schillernden Regenwald in die urbane Großstadt" holt.

Aber schauen wir uns die angekündigten Produkte doch einmal genauer an.

'Eye of the Tiger': Mit den knalligen oder metallischen Lidschatten-Farben könnt ihr euch außergewöhnliche oder dezente Augen-Makeups verpassen. Für vorraussichtlich 2,79€ bekommt ihr einen schönen, satten Violett-Lila-Ton, einen knalligen Gelb-Ton und zwei (leider recht ähnliche) braune Metallic-Eyeshadows. Der Preis ist normal für Catrice und ich erwarte, wie bei den Standardprodukten auch, eine hohe Deckkraft und lange Haltbarkeit. Nuance "03 Jungle Treasure" könnte evtl interessant für mich sein - falls ich denn unbedingt noch einen weiteren braun-metallic Lidschatten brauche. ^^ Ansonsten sprechen mich die Farben leider nicht so sehr an.


Auch bei dieser LE werden die Lippen nicht unbeachtet gelassen: mit den Lip Colour Pens in 2 kräftigen Farben fallt ihr auf jeden Fall auf.  Laut Pressemitteilung sollen sie ein glossiges Finish haben. Ich hab solche "Lippen-Stifte" noch nicht ausprobiert, würde aber zumindest Nuance "02 I'm A Survivor" eine Chance geben. Der Preis wird so bei 4,99€ liegen - das finde ich allerdings etwas hoch angesetzt. Aber man soll ja nicht vorschnell urteilen. Wenn die Lippen-Stifte nämlich genau so gut wie der Rest der Lippenprodukte von Catrice sind, dann finde ich diesen Preis durchaus angebracht. 


Dann etwas sehr außergewöhnliches, wie ich finde: Gold Topper für... überall. Überall? Ja. 
Catrice schreibt dazu: 
"Die schnelltrocknende Flüssigkeit wird über dem Eyeshadow oder als Body- und Faceschimmer aufgetragen. Die hochpigmentierte Textur auf Wasserbasis intensiviert jeden Look."
Ich würde das Produkt eventuell unter mein normales Rouge mischen. Ich mag glänzende Wangen. :) Als Lidschatten könnte ich mir das auch vorstellen. Ich denke, die 3,99€ würden sich lohnen, zumindest zum Ausprobieren.

Apropos Rouge: auch das kommt mit der neuen LE in die Läden. Gleich in 2 Farben könnt ihr euch noch ein bisschen Frische ins Gesicht zaubern. Laut Hersteller ist es ein Puder-Rouge, was mir persönlich gut gefällt. Ich komme mit Gels oder anderen Texturen nicht so recht klar sondern produziere damit nur einen Streifenhörnchen-Look. :D Außerdem soll es sich gut verblenden lassen - es gibt nichts Schlimmeres als Rouge-Balken. Das Rouge gibts gleich in 2 Nuancen für voraussichtlich 3,99€.


In einem kompletten Beauty-Paket darf natürlich auch Nagellack nicht fehlen. Catrice kommt in dieser LE gleich mit 4 neuen Farben, die es in sich haben. Türkises Grün, sattes Lila, knalliges Rot und pastelliges Gelb dürfen mit der Glamazona LE  für voraussichtlichtlich 2,79€ auf euren Nägeln leuchten. 


Für die ganz feinen Damen gibts mit dem goldenen Crackling Lack (um 2,99€) noch ein i-Tüpfelchen oben drauf. 
Ich persönlich finde Crackling-Lacke meist nicht schön und werde mir diesen auch sicherlich nicht holen, aber ich muss sagen, dass mich der violette "02 I Got The Flower!" Lack doch sehr anspricht. 

Was haltet ihr von den Farben und der Aufmachung? Würdet ihr euch ein oder mehrere Produkte kaufen oder Ausprobieren?

Liebe Grüße, eure 

Kommentare:

  1. Wow, was Catrice wieder für knallige Farben bringt ist der Wahnsinn! Die Lippendinger werd ich mir mal ansehen, da bin ich ein wenig Skeptisch. Würd total gern den roten Lack haben aber ich hab Nagellackverbot >.<

    AntwortenLöschen
  2. Hm, mich interessiert diese LE irgendwie gar nicht. Vielleicht springt mich ja im Laden etwas an, aber so von den Pressebildern her nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das auch immer recht schwierig, vorher zu sagen, was einem gefällt. Deckkraft und endgültige Farbe kann man ja leider erst beim Produkt selbst sehen.

      Löschen
  3. Dieser Post ist so cool, ich liebe diese Schminke :)

    Liebe Grüße :)

    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich lieeeebe Catrice-Lacke! Habe noch aus der Grabbelkiste letzte Woche einen nudefarbenen Winterlack gefunden. Zum sterben gut! Die neuen Farben sind mir persönlich zu knallig bunt, aber das ist ja Geschmackssache c: Was die bei Catrice ändern dürfen ist allerdings die Lacktrockenzeit - NIX FÜR UNGEDULDIGE MENSCHEN (wenn ich so meine Nägel betrachte gerade...)

    Liebst ausm Ruhrpott,
    Bianca von Le Même Contraire

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt allerdings. Bin auch kein Mensch für knallebunte Nägel. Aber bei so nem gedeckten Lila... ich werd mal sehen. :)
      Und die Trockenzeit finde ich _allgemein_ bei Nagellack einfach nur lästig. :D

      Löschen
    2. dann probier mal von essence color to go! Das geht ruckizucki und die Dinger kosten wirklich lächerlich wenig c: und die Farben sind wirklich klasse, habe mir von essie einen bordeauxroten Nagellack gekauft - sieht genauso aus, wie mein dunkelroter von essence - aber eben 6 Euro teurer. Über die Haltbarkeit schweigen wir mal, die war bei essie keinen Deut besser :)

      Löschen
    3. Ich hab letztes Jahr ca. 80 Lacke bei der OMG-Tour abgreifen können. :D Ich bin bis in den Tod mit Essence-Lacken ausgestattet. :D
      Die sind wirklich echt super. Mein momentaner Favorit ist 116 georgeous bling bling - hört sich doof an, ist aber toll, weil recht alltagstauglich. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...