12. Oktober 2013

Neuer Lieblingslack und mein letzter Tag im Büro

Gestern hatte ich meinen letzten Tag im Medienbüro. Meine Maßnahme ist zuende und kann nicht mehr verlängert werden, weil ich schon 2 Mal verlängert habe. Ich vermisse die Leute da jetzt schon, aber ich hab die besten Geschenke zum Abschied bekommen.

Die besteste Kette aller Gezeiten!

....und die beste Karte seit langem. :D

Eine Kette mit einem Faultier-Anhänger - ich liiiiiebe Faultiere! Und sowas hat nicht jeder. Meine Chefin hats da genau getroffen. Und die Karte hat eine Kollegin/ Freundin gemacht. Passender gings fast nicht: Bioshock, Southpark, Nagellack, eine TARDIS, ein Faultier und...gruselige Kinder (die schicken wir uns manchmal auf unsere Facebook-Pinnwände).
Ich hab mich total gefreut, weil die sich wirklich Gedanken gemacht haben. Ich find es zwar schade, nicht mehr hinzugehen, aber ich suche jetzt weiter nach einem Ausbildungsplatz und/oder einem Praktikumsplatz. Aufgeben ist jetzt nicht drin.

Außerdem habe ich mir einen neuen, tollen Nagellack gekauft - vielleicht sogar einen neuen Lieblingslack?
Es ist "The Wow-Show" aus der aktuellen Bonnie Strange Colour Collection von Manhattan.

Der Lack ist ein dunkler lila Basislack mit goldenem und pinkem Glitzer; hier trage ich ihn mit dem Essence ''Gel Nails At Home''-Set.

Bonnie Strange "The Wow-Show"



Ich find den Lack wirklich klasse, weil er erst auf den zweiten Blick richtig auffällt. Im Sonnenlicht glitzert er besonders schön, ohne helles Licht wirkt er fast schwarz.

Enthalten sind 7ml (im Gegensatz zu den üblichen Manhattan-Lacken, in denen 11ml enthalten sind) und kostet 2,49€ bei DM.
Swatches von den anderen Lacken und den Eyeshadows der LE findet ihr zum Beispiel bei Alexa von kosmetikaddicted

Wie findet ihr den Lack? Fallen euch Abschiede auch immer schwer? 
Und welchen Nagellack soll ich bloß heute zur Party tragen? :D


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Wow der Nagellack ist echt toll!:)
    lg:*

    AntwortenLöschen
  2. ich fand den Abschied von meinem letzten Praktikum auch doof, wär gerne noch länger geblieben

    bei meinem Leder-Lack hab ich auch die Befürchtung, dass es eher einen Sandeffekt gibt. Habs aber noch nicht ausprobiert

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann gut nachvollziehen, dass es ein schwerer Abschied war, aber ich beglückwünsche dich zu der erfahung, in einem freundlichen kollegenkreis gearbeitet zu haben. Ich hab erst kürzlich erfahren dürfen, wie viel sowas wert ist.
    Und der Nagellack - boah. Ich bin angefixt, zum Glück wohne ich auf dem Dorf und der nächste DM ist weit weg - ist ja nicht so, als hätte ich schon 10000 Lacke ;)

    Liebste Grüße
    Sterntaler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenne ich. Und wenn man vielen Blogs folgt, kommt man irgendwann mit dem Kaufen gar nicht hinterher. :D

      Und ja, ich hatte tolle Kolleginnen. Ich kenn auch das Gegenteil, leider, und bin froh, dass es da jetzt zu 98% friedlich war. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...