18. November 2013

StarGazer, W7 und Liris Beautywelt

Hallo meine Lieben,

vor ca. 3 Wochen habe ich bei Liris Beautywelt 3 Lacke und wieder mal ein paar Nagelfächer bestellt.  Nicht, dass der Versand so lang gedauert hätte, ich hab n bisschen geschludert bei der Überweisung, aber am Samstag kamen die Sachen an und ich muss sie euch natürlich gleich mal zeigen.

Bestellt hatte ich mir 2 StarGazer-Nagellacke und einen Lack von W7 - die Marke kannte ich bis dahin gar nicht, dazu aber später mehr.

StarGazer kannte ich bisher nur aus Gothicshops und von etlichen M'Era-Luna-Ständen. Die Marke bietet vor allem den ganzen Elektro- und Cyberleuten ziemlich gute Auswahl an auffälligen Farben für Lidschatten und Nagellack, besonders im Neonbereich. Ich habe mich für 2 Pinktöne entschieden, da sie auf den Screenshots ganz gut aussahen. Leider gibts für die Nuancen keinen Namen, sondern nur Nummern - naja.

StarGazer Nagellack 163
StarGazer Nagellack 163 - ein metallisches, helles Pink

Die Nuance 163 ist ein metallisches, helles Pink mit Perlschimmer. In der Flasche und auf dem Nail Tip sieht er total super aus, ABER. Genau, es gibt ein Aber: Er deckt nicht. Keineswegs. Und er ist streifig, so wie Pearl-Lacke das oft machen. Seeehr schade, denn die Farbe ist eigentlich so toll. Naja, aber eben nur eigentlich und so habe ich einen Fehlkauf in meiner Sammlung.


StarGazer Nagellack 241


StarGazer Nagellack 241 - ein helles Rosa mit feinem, türkisen Schimmer

StarGazer Nagellack 241

Und Fehlkauf Nummer 2, denn auch dieser Lack deckt kein Stück. Ich könnte mir vorstelllen, dass das als Basisfarbe für ein French Design ganz gut aussieht, aber man sieht jede kleine weiße Stelle oder auch das Nagelweiß komplett durchscheinen und so ist der Lack für den kompletten Nagel nicht geeignet. Mal ganz abgesehen davon, dass er nach billigem Restverkauf-Lack riecht. Irgendwie nach Benzin und Lack und ganz komisch. Da hab ich mich auch mal wieder von Screenshots beeindrucken lassen.

Allerdings trocknen beide Lacke ziemlich schell - wenigstens etwas.

W7 Nagellack - Little Black Book


W7 Nagellack - Little Black Book
Hier sieht man die einzelnen Farben der Flakies ganz gut.


W7 Nagellack - Little Black Book
Ein schwarzer Lack mit winzigen holografischen Flakies, die in silber, gold, violett und rot schimmern.

W7 cosmetics ist mir bisher noch nie untergekommen. Soweit ich das herausgefunden habe, sind die Produkte dieser englischen (?) Marke auch nur online via Ebay, Amazon oder eben in Shops zu kaufen. Auf der Website findet man nicht viel außer Nageldesigns, Reviews und Tipps für die Verwendung der Produkte.

Die Farbe, die ich mir gekauft habe - Little Black Book - hat mich im Shop sofort angefixt und obwohl ich so einen ähnlichen Lack schon habe (IsaDora Bronze Patina), ist er doch ganz anders. Und das Beste: Er deckt mit einer Schicht total super! Die Trockenzeit ist auch relativ schnell.
Bei Liri im Shop gibt es neben Lidschatten(-Paletten) und Bronzer einige Lacke dieser Marke und mein Warenkorb ist schon wieder gefüllt.^^

Überhaupt kann ich euch ihren Onlineshop nur ans Herz legen. Die Auswahl ist klasse (es gibt dort auch verschiedene Nail Wheels und Nagelfächer!), die Preise sind fair und der Versand ist fix und gut gesichert. Außerdem ist Liri an sich auch eine liebe Person; auf Nachrichten antwortet sie im Handumdrehen und sie hatte meine beiden StarGazer-Lacke in einem kleinen Beutelchen mit silbernen Herzen und einem "Danke"-Zettel verschickt. :)

Übrigens: Auf ihrer Facebook-Seite postet sie öfter mal Codes, die euch den Versand ersparen oder Prozente schenken. Einfach mal vorbeischauen!

Bestellt ihr eigentlich gern im Netz oder probiert ihr auch lieber vorher aus?
Was haltet ihr von den Lacken? 

Und vor allem: wie gefällt euch mein neuer Header?

Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Little Black Book gefällt mir wahnsinnig gut. Gerade für die Jahreszeit kann ich ihn mir super vorstellen.
    Und das, obwohl ich schwarze Lacke eigentlich nicht mag.

    Dein Blog gefällt mir wahnsinnig gut. Folge dir nun via GFC. Schau doch mal bei mir vorbei. Vielleicht gefällt dir mein Blog auch so sehr :)

    Liebe Grüße,
    Mareike :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich schau gleich mal rein.

      Eigentlich mag ich dunkle Lacke sehr und habe bis ich knapp 20 war auch nur schwarzen Lack getragen. Immer. Überall. :D

      Löschen
  2. Hey Mimi,
    du kannst jederzeit gerne einsteigen!
    Liebe Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, danke. :) Ja, dann werd ich denke ich noch die andren nachholen und dann gewohnt jede Woche einen Beitrag machen. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...