4. Dezember 2013

So we meet again...


In meinem heutigen Türchen im Adventskalender befand sich überraschenderweise einer meiner Kosmetik-Erzfeinde.

Falsche Wimpern!


Ich kann einfach kein Stück mit den Dingern anfangen. Ganze Wimpernbändchen, also so komplette Streifen, kleben vielleicht am äußeren Rand, aber stehen dann ab der Mitte ab oder andersrum. Nie klebt das Zeug richtig und wenn, dann fällt es, wenn nicht schon beim Vorglühen, dann auf der Party ab - sehr charmant.


Nun, in dieser Packung der "frame for fame single lashes" von Essence (um 2,50€) sind ja keine ganzen Bänder, sondern nur einzelne Wimpernteile und ich dachte mir, ich geb den Dingern doch noch mal eine Chance. In der Packung enthalten sind 4 verschiedene Längen an Wimpern und ein Kleber. Ich hab mich also abgeschminkt und mich ans Werk gemacht.

Und was soll ich sagen? Ein einziges Desaster.
Entweder habe ich die Wimpern zu hoch angesetzt und ich hätte einen mordsmäßigen Lidstrich malen müssen um das zu vertuschen oder sie blieben gleich an der Pinzette hängen. Das gleiche Spiel also wie bei "normalen" Fake Lashes.


Links seht ihr mein ungeschminktes Auge (*hust*) und rechts meinen Versuch mit den Wimpern. Und ja, ich habe nach 3 Teilen aufgehört, weil es einfach nur ein Durcheinander war. Die Wimpern habe ich eigentlich direkt am Wimpernkranz angesetzt, aber trotzdem sieht es so aus, als würden sie millimeterweit von den natürlichen Haaren abstehen. Einfach furchtbar.

Leider kann ich mit dem heutigen Geschenk nichts anfangen, aber ich denke, meine Schwester (die eh schon beneidenswert lange und dichte Wimpern hat, grrrr) könnte sich darüber freuen.

Für Mädels mit Übung sind diese Fake Lashes sicher was Tolles, da man selbst entscheiden kann, wieviele Wimpern man sich anklebt und wie dicht das am Ende sein soll aber für mich leider absolut nichts. Schade!

Klebt ihr euch manchmal Fake Lashes an oder 
seid ihr dabei auch so tollpatschig und ungeübt wie ich?

______________________________________

Außerdem:

Heute vor genau einem Jahr habe ich den Entschluss gefasst, meinen schon länger existierenden Blog aktiv weiter zu führen und über das zu schreiben, was mich interessiert: Makeup, Nagellack und sonstigen Beautykram.

Leider habe ich im Moment kein Geld oder Produkte über um ein kleines Gewinnspiel zu starten und es laufen zurzeit eh schon sehr viele Adventskalender, Gewinnspiele und sonstiger Kram, bei dem man etwas abstauben kann, aber ich denke, im Januar werde ich dann etwas starten, denn im Januar habe ich selbst auch Geburtstag. ;)

Ich finde es toll, dass ich mit meinem kleinen Blog ein paar Menschen erreiche die sich darüber freuen, was ich schreibe und was ich zu zeigen habe und freue mich schon auf das nächste Jahr.
Ich versuche, mich stetig zu verbessern; meine Bilder werden auch immer ein bisschen besser und meine Facebook-Seite läuft auch gut an. :)

Danke fürs Folgen, Mitlesen und Kommentieren!

Liebste Grüße, eure

Kommentare:

  1. Das kenne ich nur zu gut, Fake Lashes und ich sind selbst auch auf dem Kriegsfuß. :D
    Und herzlichen Glückwunsch auch zum 1 Jährigen.. =)

    AntwortenLöschen
  2. Haha, das Problem kenne ich :D Obwohl ich eigentlich große Augen habe, sehen alle falschen Wimpern bei mir so absurd übertrieben aus, dass ich wie eine Drag-Queen aussehe. Außerdem halten sie nicht, obwohl ich guten Kleber habe - wenn ich sie den überhaupt drankriege. Und am schlimmsten ist, dass der Kleber immer in meinen echten Wimpern hängenbleibt und dort tagelang festhängt, wenn ich ihn nicht rausziehe..wobei mir immer ein paar eigene kostbare Wimpern verloren gehen ^^ Ich wünsche mir aber total oft, künstliche Wimpern tragen zu können... Vor einer Weile habe ich welche gefunden, die nicht total absurd aussehen, nämlich Red Cherry 747S. Die habe ich an einem Auge gut hinbekommen :D Und das sah total gut aus, nicht zu auffällig, aber eben doch dichter und länger als meine. Am zweiten Auge hat's dann nicht mehr geklappt... :D Argh, ich geh jetzt weiterüben.. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von denen hab ich auch gehört dass die ganz gut sein sollen. Allerdings habe ich von Natur aus kurze und gerade Wimpern, da sehen fast alle Fake Lashes aus wie gewollt und nicht gekonnt. :D

      Löschen
  3. die Wimpern sind auch nix für mich.. da kauf ich mir lieber eine gute Mascara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...