3. Januar 2014

Sortimentsumstellung bei Catrice: Neue Artikel ab Februar

Nachdem ich euch gestern gezeigt habe, welche Artikel sich bei Catrice aus dem Sortiment verabschieden möchte ich euch heute die neuen Artikel vorstellen. Vor allem bei den Nagellacken bin ich vor Aufregung fast ausgekekst, als ich den Newsletter geöffnet habe, aber es sind nicht nur die Lacke, die mich freuen. Schauen wir uns die Neuheiten mal an:

Viele neue Lidschattenfarben und -kombinationen und sogar eine neue Palette: wow! Viele frische Farben sind dabei und wer auf Pastelltöne steht, kann sich definitiv auf neue Möglichkeiten freuen. Die romantischen Nuancen der Palette passen super zum Frühling, wie ich finde und könnten vielleicht sogar etwas für mich sein.

Natürlich werden für die gehenden Kajalstifte und Wimperntuschen auch Ersatzprodukte herausgebracht: gleich 3 neue Mascara, falsche Wimpern und neue Farben bei den Kajalstiften sorgen für frische Augenblicke. Ein Highlighterstift ist diesmal auch dabei. Mir persönlich gefallen die Farben sehr viel besser als die gelben und grünen Stifte der letzten Umstellung.


Oooooh, die Farben gefallen mir sooo gut! Catrice sagt über die neuen Lip Polishes:
Drei Benefits in einem Produkt: Die Farbe eines Lippenstifts, die Haltbarkeit eines Stains und der Glanz eines Gloss. Mit dem Made To Stay Smoothing Lip Polish zieht ein neues, innovatives Premiumprodukt in das Sortiment ein. Sechs Nuancen, darunter zartes Rosé, Poppy Pink, klassisches Rot und angesagte Beerentöne, garantieren pure Farbfreude. Dank des weichen Flockapplikators klappt der Auftrag präzise, einfach und schnell. Das Ergebnis: einzigartige, brillante Farben für bis zu acht Stunden und ein angenehmes Tragegefühl. Kein Austrocknen. Kein klebriges Gefühl. Um 4,99 €.

Gefällt mir sehr sehr gut und ich hab auch schon 1-2 Farbtöne für mich herausgesucht.


Die Lippenstiftfarben gefallen mir auch super gut, da sie weniger pinkstichig sind. Und für die Benutzerinnen von den Infinite Shine Glossen sind auch wieder drei schöne Nuancen dabei - der orange Gloss sieht sogar aus wie der, der aus dem Sortiment geht, nur mit Glitzer. Sehr schick!

Die "Prime and Fine"-Reihe fand ich bisher auch schon klasse und denke ich werde die beiden Base-Produkte auch ausprobieren. Auch das Puder scheint interessant zu sein. Wasserfest? Das klingt wie für mich geschaffen! Laut Catrice perlen Tropfen von der Oberfläche ab und es mattiert den ganzen Tag. Ich bin gespannt, ob die Nuance zu meiner Haut passt, aber im Newsletter sah es recht hell aus.
Die beiden Blushes sehen fast aus wie die, die aus dem Sortiment gehen - mhm.

Woo-hoo! Effektlacke von Catrice! Die Farben gefallen mir außerordentlich gut, vor allem die beiden Korall-/Peach-Töne haben es mir angetan. Laut Catrice sind es "Sandlacke" mit feinen Kristallen; ich gehe also davon aus dass der Effekt nicht allzu stark sein wird. Aber diese Farben! Ich bin ganz hin und weg.




Allerdings sind die neuen Nuancen mit Duochrome-, metallischem und Cremefinish auch nicht ohne. Schaut euch bitte mal diesen Lack mit den Holo-Flakes an! Diese Pastelltöne! Ich befürchte, meine Sammlung wird bald die 200 knacken, hehe.

Die neuen Artikel sind fast allesamt total klasse und vor allem auf die "Prime and Fine"-Produkte und die Lacke freue ich mich total. Ich mag auch die Farbgebung, die Pastelltöne und bin auf die neue Palette gespannt.

Was haltet ihr von den neuen Produkten?
Gefallen euch die Farben auch genau so wie mir?

Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. also mir gefällt die "absolute bright" Palette sehr gut und die neuen Lacke werd ich mir auf jeden Fall mal ansehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Lacke sind der hammer, finde ich.

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...