16. Februar 2014

And the award goes to...

Von der lieben Mareike wurde ich gestern gleich für 2 Awards nominiert und ich hab mich riesig gefreut, denn ich liebe es ja, Fragen über mich zu geantworten. :)

Also schnack ich nicht weiter rum, los gehts mit den Fragen und Antworten:

Sunshine-Award

Die Regeln zum Sunshine-Award:
1. Teile 11 Fakten über dich.
2. Beantworte 11 Fragen die dir vom Blogger, der dich nominiert hat, gestellt wurden.
3. Stelle 11 Fragen an deine Nominierten.
4. Informiere deine Nominierten über diesen Post.

******

11 Fakten über mich:
  1. Ich habe insgesamt 17 Piercings und ein Tattoo.
  2. Ich esse unheimlich gerne Garnelen und koche auch liebend gern selbst.
  3. Meine liebsten Haustiere sind Katzen, aber ich bin schwer allergisch auf die meisten.
  4. Ich habe kein Smartphone.
  5. Bier kann ich erst trinken, seitdem ich auf dem Wacken 2007 war und es nichts anderes gab.
  6. Ich habe bisher nur Videospiele komplett durchgespielt, die mit "B" anfangen: Bioshock 1-3, Batman und Bayonetta.
  7. Meine Lieblingsserien sind Doctor Who und Sherlock.
  8. Meinen Kaffee trinke ich immer mit viel Milch und einem Süßstoff - weil der sich schneller auflöst als Zucker.
  9. Ich reagiere allergisch auf Tomaten und Bananen - aber das macht nichts, weil ich sie eh nicht mag.
  10. Ich habe mal ein Semester studiert.
  11. Ich wäre gern kleiner.
Die Fragen beantworte ich etwas später.

Liebster Award

 Die Regeln zum liebsten Award:
1. Du musst die Person verlinken, die dich nominiert hat.
2. Du musst die 11 Fragen, die dir gestellt wurden (von der verlinkten Person) beantworten.
3. Suche dir 11 Leute aus, deren Blogs unter 200 Follower haben, nominiere und informiere sie.
4. Stelle diesen dann eigene überlegte 11 Fragen.


Mareikes Fragen an mich waren:

1. Färbst du deine Haare?
Ja, und zwar schon ewig lange. Seitdem ich ca 13 bin. Ich habe erst meine roten Haare knallrot gefärbt, bin dann in meiner Gothic-Phase zu schwarz gewechselt und habe immer mal wieder ein knalliges Rot benutzt. Seitdem ich dann "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" gesehen hatte, wollte ich auch unbedingt wie Ramona Flowers grüne und blaue Haare und habs auch gemacht. Danach kamen noch lila und pink und seitdem sich dann meine Haare  bedankt haben in dem sie abgebrochen und gesplisst waren (ständiges Blondieren) färbe ich größtenteils nur noch mit Henna.

2. Was bringt dich total auf die Palme?
Ich finde es furchtbar, im Internet zu diskutieren. Ich kann ganz schlecht unterscheiden, wie ernst die Leute etwas meinen und werde dann auch oft unausstehlich. Und ich mags (natürlich) nicht, wenn Unwahrheiten über mich erzählt werden. Ich muss dann immer gleich alles richtig stellen. 

3. Wie oft lackierst du deine Fingernägel?
Uff, also eigentlich mache ich das fast jeden Tag neu, weil ich ja so viel Auswahl habe. Derzeit habe ich 171 Nagellacke, Manchmal ist es auch öfter als einmal am Tag, wenn ich z.B. morgens aufstehe und meine Nägel sind rot aber ich will abends noch weg und nichts Rotes anziehen, dann lackier ich nochmal schnell um. ^^


4. Was bringt deine Laune nach einem miesen, traurigen Tag wieder auf Hochtouren?
Mein Freund! Er ist manchmal so albern und stumpf, da kann ich nicht anders als mindestens zu lächeln. Aber auch Freundinnen, die mich mit mehr als nur Phrasen wie "Kopf hoch, das wird schon" aufheitern.

5. Wer war dein Kindheitsidol?
Ich weiß gar nicht, ob ich wirklich so ein Idol hatte. Ich hatte viele Lieblingsbands und ... ach Mensch, da fällt mir ein, dass ich Amy Lee (jetzt Amy Hartzler) von Evanescence total vergöttert habe und dass ich mir wegen ihr meine Haare schwarz gefärbt habe. Ich wollte unbedingt so sein wie sie! ^^ Da war ich 13 oder 14, also eher Teenie als Kind.

6. Wie viel würdest du maximal für ein Beautyprodukt ausgeben?
Es kommt darauf an, was es ist und ob es sich lohnt. Ich würde für eine Creme nie mehr als 10€ ausgeben oder auch für einen Lippenstift nicht. Allerdings kann ich mich bei Nagellack oft nicht zügeln und habe deshalb auch Lacke hier stehen, die einzeln um oder über 10€ kosten (die teuersten waren wohl die Deborah Lippmann-Lacke mit einem Einzelpreis von 25€).

7. Was ist deine Motivation zum Bloggen?
Hauptsächlich ist das Bloggen mein Hobby. Ich finde es toll, anderen von meinen Erfahrungen und Eindrücken mit diversen Produkten zu berichten und freue mich über jeden von euch, der mir zeigt dass ich nicht allein mit meiner Begeisterung bin. Außerdem übe ich hier ein bisschen das Freie Texten, was für meinen Berufswunsch wichtig ist - und so kommen wir auch schon zur nächsten Frage:
 
8. Welchen Berufswunsch hast du?
Ich würde so gerne eine Ausbildung als Mediengestalter machen! Ich bin schon immer recht kreativ gewesen, kann mich schnell in neue Situationen eindenken und liebe es, verschiedene Ideen und andere Ansätze auszuprobieren. Allerdings schließe ich auch nicht aus, komplett in eine andere Richtung zu gehen und mir so etwas wie Kosmetikerin oder Drogistin anzuschauen.

9. Von welchem Beautyprodukt kannst du nicht genug haben?
Definitiv Nagellack.Ich habe jetzt insgesamt 171 Stück in allen möglichen Farben (am wenigsten in gelb, wuaaah) und ich hab noch eine lange Wunschliste. Mir fehlen noch definitiv Holo-Lacke und ein paar gute Stempelschablonen und ich bringe fast jedes Mal, wenn ich bei dm oder so einkaufe um die 1-10 Stück neu mit.

10. Saßt du in der Schule/ sitzt du in der Schule immer vorne oder hinten?
Ich hab mein Abi 2009 gemacht, bin also nicht mehr in der Schule. Allerdings saß ich meist mittig oder hinten, da konnte ich viel besser kritzeln, hehe. Und auch in dert Uni saß ich recht weit hinten, denn ich habs gehasst, wenn die Leute auf mein Facebook meinen Bildschirm starren konnten.

11. Hast du einen hilfreichen Beautytipp?
Ich habe viel zu viele Beautytipps, die hilfreich sind: Wenn ihr im Laden mit Testern swatcht, geht am besten aus dem Licht der Theken heraus, da das oft zu weiß/ gelb/ grell ist und ihr so die wirkliche Farbe nicht erkennen könnt. Und Glitzerlacke bekommt ihr am besten mit der Alufolienmethode von den Fingern.

******

Für beide Awards nominiere ich :

Kitty von Kittys trashtastische Welt
Billchens Beauty Box
Camillex von Copperfire
Debbie von eat paint lack 
Ms Linguini von Hungry Nails
Kasta aus Kastas Leben
Shirley mit ihrem Blog Lack'n Roll 
Fabienne von Lackopfer
Julia mit ihrem Blog owllovenails
Pupskuh und Glamorgirl80 von Queens Of Polish
Alice von Wild Wolf Love

Meine Fragen an euch sind:
  1. Was würdest du gerne mal machen, wenn du die Möglichkeit dazu hättest?
  2. Hast du ein Haustier? Wenn ja, was ist es und wie heißt es?
  3. Was ist das peinlichste, was du mal in Sachen Kosmetik/ Beauty gemacht hast?
  4. Hast du ein Lieblingsspiel (egal ob digital oder Brett-/Gesellschaftsspiele)?
  5. Was findest du an dir gut? 
  6. Wohnst du -zuhause? -allein? -in einer WG? -mit dem Partner zusammen?
  7. Hast du eine beste Freundin und wenn ja, wie lange kennt ihr euch schon?
  8. Besitzt du von einer Produktgruppe außergewöhnlich viele Teile (z.B. Blushes, Lacke, Parfum...)
  9. Piercings? Tattoos? Gedehnte Ohrlöcher?
  10. Was hörst du am liebsten für Musik und was sind deine liebsten Bands?
  11. Wie lange sitzt du durchschnittlich an einem Blogpost und hast du einen Ablaufplan, den du dabei befolgst?
******

Liebste Grüße, eure

Kommentare:

  1. Aww, danke für die Nominierung, da freu ich mich aber!^^
    Ich fang mal an mir Antworten für die Fragen zu überlegen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte. :) Ich freu mich schon auf deinen Post dazu. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...