2. Februar 2014

Aufgebraucht! Nachgekauft? - Januar

Nachdem ich es einige Monate immer wieder verpeilt hatte, leere Flaschen, Dosen und Packungen aufzubewahren sondern sie immer pflichtbewusst in den Müll geschmissen habe, habe ich im Januar wieder angefangen, meine leeren Produkte zu sammeln um für euch einen Aufgebraucht-Post zu machen.

Ich finds immer interessant zu sehen, was man so in einem Monat verbraucht und zu überlegen, ob sich das Produkt auch ein zweites Mal lohnen würde.

Hier meine Januar-Leerungen:



got2be "Öl-la-la"
Das Öl-Spray hat mir wunderbar bei fliegenden und abstehenden Haaren geholfen. Es riecht angenehm (irgendwie nach Männerdeo^^) und hat relativ lange gehalten, da man nur sehr wenig Produkt braucht. Ich habe es immer in die Längen gesprüht und dann mit den Fingern verteilt. Man muss allerdings mit der Dosierung echt aufpassen, da die Haare sonst schnell zu fettig aussehen. Der reguläre Preis liegt bei ca. 5€, was schon teuer ist. Ich habe mir das Öl-Spray allerdings am Freitag auf ca 3€ reduziert bei Müller nachgekauft.

Balea "Seidenglanz"-Shampoo
Das Shampoo habe ich seit Monaten immer wieder gekauft, weil es für meine Haare einfach am besten war. Es riecht fruchtig-feminin und bringt meine Haare schön zum Glänzen. Zusammen mit der Spülung ist diese Serie ein echtes Glanzwunder! Es ist bei dm für 0,65€ zu kaufen.
Ich probiere derzeit allerdings das Isana-Shampoo für rote Haare aus, weswegen ich es noch nicht wieder nachgekauft habe.





Balea "Erfrischendes Gesichtswasser"
Das Gesichtswasser ist sehr mild und riecht recht neutral. Ich habe es nach dem Abschminken fast jeden Abend mit einem Wattepad aufgetragen und so die letzten Makeup-Reste entfernen können. Auch im Sommer war es super so "für zwischendurch". Es kostet um die 0,75€ bei dm.
Ich habe es allerdings nicht nachgekauft, da ich nun ein Gesichtswasser gegen Pickel und/oder große Poren verwenden möchte.



Balea Relax-Dusche "Atempause"
Das Duschgel mit dem fruchtig-dezentem Duft hat im Laden und auch beim Duschen super gerochen. Allerdings habe ich nach dem Duschen den Geruch vermisst, da er sehr schnell verflogen ist. Das Duschgel ließ sich zwar super verteilen und hat gut geschäumt, aber nachkaufen werde ich es mir definitiv nicht, weil ich mein Lieblingsduschgel von Creme21 mit Vanille-Jasmin-Duft wieder benutze. Das Balea-Duschgel kostet ca. 0,65€ bei dm.



Dove "Intensive Feuchtigkeitspflege"
Diese Handcreme riecht wunderbar (und auch etwas länger) und ich habe sie gern verwendet, da sie anfangs noch schnell eingezogen ist und die Hände wirklich gut gepflegt hat. Allerdings war das nach einiger Zeit nicht mehr so, was ich mir zwar nicht erklären kann, aber was für mich definitiv kein Nachkauf bedeutet. Ich habe sie für ca. 2€ bei Rossmann gekauft.




Nivea "Feuchtigkeitsspendende Tagescreme"
Diese Creme habe ich wírklich gern verwendet, da sie meine Haut, vor allem mit der passenden Nachtcreme, wirklich mit Feuchtigkeit versorgt hat. Ich hab mein Makeup immer damit gemischt, damit es nicht zu dunkel war. Sie riecht, wie von Nivea gewohnt, leicht pudrig, aber sehr angenehm und kostet um 3€. Da ich derzeit eine Tagescreme von bebe young care ausprobiere habe ich sie nicht nachgekauft.



Pure&Basic "Creme Bad"
Dieses Creme-Schaumbad habe ich für ca. 1,80€ bei Netto gekauft. Es riecht toll, macht super Schaum in der Wanne und man fühlt sich nach dem Baden sauber und gepflegt. Da ich seitdem es leer ist nicht wieder gebadet habe, habe ich es noch nicht nachgekauft.






Probe: Gliss Kur "6-Wunder-Öl-Essenz"
Diese Probe habe ich einmal verwendet und war absolut nicht zufrieden. Meine Haaren sahen nicht gepflegt, sondern fettig aus, es ließ sich furchtbar verteilen und auch der Codecheck hat meine Vermutung bestätigt, dass auch die Inhaltsstoffe nicht besonders gut sind. Cumarin ist laut EU-Kennzeichnung sogar gesundheitsschädlich - keine Empfehlung, kein Nachkauf!
Eine normale Größe kostet ungefähr 9€.



SauBär "Knister-Bad"
In einer Packung des Knister-Badezusatzes sind 3 Sachtes enthalten zu ca. 1,50€ (?). Ohne Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe ist es auch super für Kinder geeignet. Man gibt den Inhalt eines Sachets in das Badewasser und es knistert - ziemlich laut, ziemlich kurz (nach 5 Minuten war der "Spaß" vorbei) und ich habe mich ehrlich gesagt eher wie eine Krokette in der Fritteuse gefühlt als was andres. Das Knistern klang wie heißes Fett und die Steinchen haben sich sehr langsam augelöst was ich nicht so toll fand und es deswegen auch nicht nachkaufen werde.

Treaclemoon "the rasperry kiss"
Nachdem ich mich von dem fruchtigen Duft im dm habe blenden lassen und dieses Duschgel für ca. 4€ mit nach Hause genommen habe, wurde ich bitter enttäuscht. Nach nur wenigen Anwendungen war der Geruch so penetrant und übertrieben, dass ich es schlussendlich nur noch widerwillig benutzt habe. Auch die Inhaltsstoffe machen Angst: neben krebserregenden oder hochallergenen Stoffen sind Farbstoffe und Weichmacher en masse enthalten. Definitiv kein Nachkauf und keine Empfehlung!




******
Wieder einmal sind ein paar tolle Produkte dabei wie das Öl-Spray oder das Shampoo, aber leider auch viele Flops wie das "Wunderöl" von Gliss Kur, das Knisterbad oder das Duschgel von Treaclemoon (wo ich auch den Hype darum nicht verstehe).


Habt ihr Produkte, bei denen ihr immer wieder eins in den Wagen packt?
Was macht ihr mit Fehlkäufen- aufbrauchen oder verschenken / wegschmeißen?


Liebe Grüße, eure

1 Kommentar:

  1. Ich hab ebenfalls ein Duschgel von treacelmoon und nachdem ich es ein paar mal verwendet habe musst ich irgendwann würgen weil es einfach genervt hatte und echt aufdringlich war.
    P.S. es wär cool wenn du mal bei mir vorbeischauen könntest :) : http://lea-einfach-unverbesserlich.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...