5. Februar 2014

Lacke in Farbe... und bunt! - Gelb

Schon als ich letzte Woche gelesen habe, dass bei "Lacke in Farbe... und bunt!" heute gelb von Lena und Cyw gewünscht wurde hab ich nur gedacht "Och nööö, so ne doofe Farbe!"

Ich hasse gelb. Ich find gelb weder fröhlich, noch sommerlich, sondern einfach nur super ätzend und unschön.

Allerdings habe ich tatsächlich gelbe Lacke. Zum Glück sind es nur zwei - mein Freund hatte sich kurzzeitig überlegt, mir einen gelben Lack zum Geburtstag zu schenken, hat aber dann überlegt dass es bestimmt einen Grund gibt, warum ich keine gelben Lacke trage bzw. nur zwei Stück habe. Und da hatte er absolut Recht.

Aber schauen wir uns doch mal an, was ich mir heute überlegt habe:

Wuaaah, wieso ist das Bild so grünstichig? :O


Da ich Gelb alleine eh schon nicht viel abgewinnen kann, habe ich gleich beide Gelbtöne verwendet die ich habe, noch etwas gelbliches Goldglitter hinzugefügt, goldene Streifen gemacht und mit weiß Akzente gesetzt - mehr hilft vielleicht ja mehr? Und ja, es hat irgendwie dann doch geklappt.

Besonders gefällt mir hier, dass der Zeigefinger wirklich aussieht wie die Zitrone, die ich da festhalte - dabei hatte ich das nicht mal geplant. Denn eigentlich hatte ich mir in den Lack eine Macke reingehauen, die ich dann mit einem NailArt-Schwämmchen vertuschen wollte und heraus kam dieses... Ding. :D


Verwendet habe ich...

... auf dem Daumen: Essence Stamp Me "white", Flormar NailArt Gold, Essence "little miss sunshine"
... auf dem Zeigefinger: Essence "wanna be your sunshine", Flormar NailArt Gold
... auf dem Mittelfinger:: Essence "little miss sunshine"
... auf dem Ringfinger: "Essence "wanna be your sunshine", goldene Nieten aus der 'Dark Romance'-LE
... auf dem kleinen Finger: Essence stamp me! "white", Deborah Lippmann "Boom Boom Pow"


Alles in allem schön bunt durcheinander (ist das eigentlich ein Skittle-Design?) und trotz Gelb und kurzer Fingernägel (sie waren gerade so schön lang!) doch ganz schick.

Zum Glück geht es allerdings nächste Woche wieder mit einer "anständigen" Farbe weiter: Bordeaux.


Wie findet ihr die Nägel heute? Mögt ihr Gelb oder auch eher nicht so?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Der Zeigefinger sieht wirklich toll aus, als ob da eine Zitronenschale auf dem Nagel klebt :)
    Gelb trage ich auch nicht gern auf den Nägeln, aber dein Nail Art sieht wirklich toll aus!
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Na, dafür, dass du Gelb blöd findest, ist das doch wirklich gar nicht so übel geworden :) Den Zitronennagel finde ich übrigens perfekt :P Selbstgemachtes sandähnliches Finish hat was!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön auch dir. :)
      Ja, ich war sehr erstaunt, dass das Schwämmchen diese Löcher gemacht hat und nichts verschmiert ist. Vielleicht könnte man es ja mal als Nail Design machen... :D

      Löschen
  3. Wow toll, da hast du dir ja echt Mühe gegeben mit so einer ungeliebten Farbe!! Sieht gar nicht aus, als hättest du nur 2 gelbe Lacke verwendet, das ist echt klasse! Schön sommerlich - aber ja, ich freue mich auch auf Bordeaux :D

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...