18. Februar 2014

Review: P2 matte deluxe lipstick "i miss you"

Auf ihrer Facebook-Seite hat das Team von P2 vor circa einer Woche die Auslistungen bekannt gegeben. Und mit Schrecken musste ich feststellen, dass auch die matten Lippenstifte aus dem Sortiment gehen! Ich wollte die eigentlich immer mal ausprobieren und bin dann gestern gleich los, um mir noch ein Exemplar der in der Bloggerszene hochgelobten Lippenstifte zu sichern. Meine Wahl fiel auf den hellen Ton "i miss you", den ich euch heute vorstellen möchte.


Orange Lippen sind DER Trend für dieses Jahr - und matte Lippen sind auch noch mal ein besonderer Hingucker. Dieser Lippenstift vereint beide Trends und ist toll für warme Typen geeignet.

Frisch aufgetragen im Tageslicht.

Der Lippenstift ist durch sein mattes Finish nicht ganz einfach zu handhaben. Ich würde euch empfehlen, vor matten Lippenstiften ein Lippenpeeling zu machen, da man sonst einfach jede Falte und jedes Hautschüppchen sieht. Ein Peeling könnt ihr ganz einfach selbst mit Honig und Zucker machen - das schmeckt danach auch noch super.

Die Haltbarkeit ist bei "i miss you" allerdings eindeutig besser als bei den meisten Lippenstiften. Er hält ein Essen und auch einen Kaffee aus, danach muss man eventuell mal nachziehen.
Wenn man allerdings gar nichts macht, setzt sich die Farbe irgendwie unschön in den Lippenfältchen ab:

Nach ca. 2 Stunden tragen setzt er sich leider in den Fältchen ab.

Vor allem die trockenen Stellen werden so unvorteilhaft betont - matte Lippenstifte sind also besser für gut gepflegte und nicht trockene Lippen geeignet.

Gekostet hat mich diese Farbe um die 2,50€ und dafür kann ich nicht meckern, denn über einem pflegenden Balm aufgetragen hält der Lippenstift stundenlang und sieht durch das matte Finish trotz seiner doch recht auffälligen Farbe sehr natürlich aus.

Es gibt neben "i miss you" noch fünf weitere Farben wie z.B. ein dunkles Rot oder ein trendiges Violett. Und da P2 sein Sortiment umstellt dürften diese Lippenstifte sogar noch reduziert sein - ein Blick lohnt sich also allemale.


Was haltet ihr von matten Lippenstiften? 
Und wie gefällt euch "i miss you"?

Liebe Grüße, eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...