20. Februar 2014

Schminkkörbchen KW9

Hallo ihr Lieben,

in letzter Zeit habe ich immer wieder das Wort "Schminkkörbchen" gesehen. Die Posts dazu haben ein kleines Körbchen gezeigt, in dem diverse Produkte waren und meist gab es dann in der Woche einen oder mehrere Looks mit diesen Produkten dazu.

Ich find diese Aktion eigentlich ganz gut, denn so benutzt man vielleicht auch mal Sachen, die sonst eher untergehen und man kann zusätzlich noch über seine Erfahrungen damit sprechen.

Ich hab mich also, nachdem Kitty (bei ihr läuft übrigens gerade ein Gewinnspiel, klickt doch mal in die Sidebar!)  mir einen Link zu den "Regeln" bei Susanne gepostet hatte, dazu entschlossen, ab der nächsten Woche auch mal mitzumachen.

Ich benutze eigentlich schon länger Schminkkörbchen, denn bei meiner Masse an dekorativer Kosmetik will ich nicht jeden Tag wie blöde erstmal wühlen müssen. Ich habe in einem Körbchen Makeup, Abdeckstifte, Concealer, Puder und ähnliches und in dem anderen sind die Produkte für die Augen: Mascara, Eyeliner, Lidschatten und Base.

Aber jetzt mach ich mal so richtig offiziell mit und schau mal, ob das was für mich ist. :)

Mein Schminkkörbchen für die nächste Woche:


  • Essence "me&my ice cream"-LE: Schimmerperlen 
  • Catrice "Glamazona"-LE: "Liquid Gold Topper" 
  • Clinique "all about eyes serum"
  • Artdeco Lidschatten

Die Artdeco-Lidschatten im Detail.

Ich habe mir bewusst Produkte ausgesucht, die ich selten verwende, beziehungsweise neu habe.

Die Artdeco-Lidschatten sind schon einige Jahre alt, da meine Mutter damals immer mit mir und meiner Schwester zum Geburstag in einen Douglas gegangen ist und wir uns etwas bis Betrag XY aussuchen durften. Einmal hatte ich mir da diese Leerpalette und drei dafür passende Lidschatten ausgesucht, allerdings benutze ich sie trotz ihrer sehr schönen Farben und der guten Qualität kaum. Ich bin mal gespannt, was ich damit so zaubern kann.

Das Anti-Shine-Makeup von Synergen ist neu, darüber wollte ich eh schon ein Review verfassen - passt also.

Bei dem Schimmerperlen von Essence war ich völlig aus dem Häuschen und hab mir direkt 2 dieser Dosen gesichert - aber letztendlich liegen sie doch zu 90% nur rum und ich benutze sie kaum.

Fast das selbe bei dem Gold Topper: ich war hin und weg und völlig begeistert und habe ihn dann genau einmal benutzt. Da muss doch noch was zu machen sein?

Das Clinique Serum benutze ich auch sehr selten, nämlich nur wenn ich mal verquollene Augen habe, weil ich vergessen habe die Heizung nachts im Schlafzimmer abzustellen. Ich werde es ab Montag dann mal eine Woche lang morgens und abends benutzen und auf Herz und Nieren testen.

Ich bin schon gespannt, was ich mir so einfallen lasse und wie und ob ich die Produkte kombinieren kann.


Mögt ihr Schminkkörbchen-Posts oder lasst ihr euch lieber komplett überraschen?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Hab gerade dein Schminkkörbchen gesehen. Du hast den Gold Topper von Catrice, ich habe ihn mir auch geholt und mach nix damit. Ich bin mal gespannt, wie du ihn nach einer Woche findest und wie Du ihn genutzt hast. Viel Spaß diese Woche mit deinem Körbchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja ich bin auch schon gespannt. :)

      Löschen
  2. Hab den Post grad verlinkt gesehen. :D Ist der erste Schminkkörbchenpost, den ich gesehen habe. Aber ich benutze auch eins, mein Schminkkörbchen ist dabei eine umfunktionierte Erdbeerkiste, weil ich es viel zu schade fand, die wegzuschmeißen. :) Hat auch einen schönen, praktischen Henkel. :D

    Hast du eine Review zum Anti-Shine Makeup geschrieben? Ich benutze es auch seit kurzem und mag es. Mich würde deine Meinung dazu interessieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab doch kein ausführliches Review mehr verfasst aber ich bin super zufrieden. Im Moment leert es sich wieder, bei den Temperaturen kann man sich ja mal wieder etwas Makeup erlauben ohne Angst zu haben dass es gleich wieder runter läuft. Der Ton passt perfekt, es deckt gut und riecht nicht komisch - und bei dem Preis absolut top.

      Löschen
    2. :) Deckt sich in etwa mit meiner Meinung. Ich habe auch ziemlich helle Haut und da ist es ja echt schwer etwas zu finden, dass wirklich passt. Und weniger Pickel habe ich auch seitdem ich es benutze. Wobei ich vorher fast nie MakeUp benutzt habe, muss man dazu sagen. :) Super Produkt.

      Löschen
    3. Ja, viel Makeup benutze ich auch nicht, außer im Winter. Im Sommer läuft das ja eh alles davon.

      Aber stimmt schon. Als Blassnase findet man kaum etwas, was bezahlbar ist oder wirklich zur Haut passt.

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...