12. März 2014

Lacke in Farbe... und bunt! - Schwarz


Nachdem es in der letzten Woche bei "Lacke in Farbe... und bunt!" mit Apricot frühlingshaft wurde, ist diese Woche der Allrounder Schwarz an der Reihe. Lena und Cyw haben mir hier die bisher schwierigste Farbaufgabe gegeben - denn ich hab nicht bloß einen tollen schwarzen Lack, nein, es sind gleich acht und jeder will gezeigt werden.


Meine acht schönen, schwarzen Lacke.

 Ich fange gleich mal oben an:


Sally Hansen - Sugar Coat "Lick-O-Rich"

Den Sally Hansen-Lack habe ich mir mal im Zuge der Sugar Coat-LE für ca. 8€ gekauft. Ich hatte ihn euch hier schon einmal vorgestellt. Mich erinnert "Lick-O-Rich" ziemlich an flüssigen Teer und deswegen trage ich ihn echt selten, aber wie ihr heute auch bei Lena sehen könnt, kann er doch ganz gut aussehen.
Ich habe auch letztens eine tolle Idee mit gespongtem Gold darüber gesehen und werde das mal ausprobieren.

Deborah Lippmann - "Bad Romance"

Den Deborah Lippmann-Lack mit dem Ohrwurm-Namen (ich muss ständig an Lady GaGa denken! ^^) hatte ich euch hier auch schon einmal vorgestellt. "Bad Romance" ist ein Lack mit schwarzer Base und lila Glitter in groß und klein. Er deckt in zwei Schichten. Ich hab ihn mir damals bei Douglas für den vollen Preis von 25€ gekauft.  Falls ihr ihn euch auch besorgen wollt, solltet ihr allerdings mal bei TK Maxx oder auf Kleiderkreisel gucken, da sind die Lacke oft viel günstiger zu bekommen.


P2 - Lost in Glitter "go dangerous!"

Den P2-Glitterlack hatte ich mir mal für knapp 2€ mitgenommen, weil er in der Flasche so schön aussah und mir gefallen hat, dass der Glitter in mehreren Farben leuchtet. Aufgetragen finde ich ihn allerdings längst nicht mehr so schön und trage ihn dementsprechend auch ehrlicherweise nie. "go dangerous!" deckt unerwarteterweise schon in zwei Schichten und lässt sich relativ leicht (für einen Glitzerlack, also naja) wieder entfernen. Ich finde, er wirkt etwas wie ein Jelly-Lack, aber naja, die Kombination der Glitzerfarben ist irgendwie ja doch nicht so meins.


IsaDora - "Black Galaxy"

Auch den schwarzen IsaDora-Lack habe ich euch schon einmal vorgestellt. Ich hatte mich direkt in ihn verliebt und für ca. 9€ bei Douglas mitgenommen. Anscheinend war er Teil einer Limited Edition, denn ich habe ihn bisher nicht nochmal gefunden. Er ist recht dickflüssig (geworden?) und lässt sich durch den breiten Pinsel gut auftragen. "Black Galaxy" deckt in 2 Schichten, kann aber auch super als Topper über einem schlichten schwarzen Lack verwendet werden. Der Glitzer wirkt im Halbschatten eher wie schnöder Silberglitter, glänzt aber im Sonnenlicht leicht holografisch und in allen Farben.


P2 - "eternal"

Der schwarze P2-Lack "eternal" ist mein absolut liebster schwarzer Lack. Er ist in einer Schicht deckend, schnell trocknend, schlicht schwarz ohne jeglichen Glitzer und kostet bei dm auch nur 1,55€. Ich hab ihn mir schon oft nachgekauft auch wenn er schnell abblättert und Tipwear zeigt, aber er ist einfach der beste schwarze Lack, den ich aus der Drogerie kenne. Hoffentlich wird der nie aus dem Sortiment genommen!


W7 - "Little Black Book"

Den W7-Lack hatte ich mir im letzten Jahr bei Liris Beautywelt für ungefähr 5€ bestellt und trage ihn wirklich gerne. Er deckt in einer, am besten aber in zwei Schichten und ist nicht bloß schwarz sondern hat Glitter in silber, gold, violett und rot. Ich hatte ihn euch hier schon mal gezeigt.


uma - "noir bizarre"

Der uma-Lack "noir bizarre" ist wohl der älteste meiner schwarzen Lacke.Ich hatte ihn glaube ich vor ca. drei Jahren bei Woolworth gekauft - den Preis weiß ich leider nicht mehr. Ich denke aber auch, er war Teil einer LE. Auf jeden Fall deckt er überraschenderweise in einer Schicht und lässt sich immer noch gut auftragen. "noir bizarre" trocknet schnell und lässt sich auch trotz silbernem Glitter einfach entfernen. Er passt einfach super in mein Beutschema: schwarz und glitzernd. :)


KIKO - digital Nail Lacquer "Techno Black"

Für diesen KIKO-Lack habe ich echt viel versucht und ihn schlußendlich in einer Sammelbestellung über eine Facebook-Gruppe bekommen. Ich war sofort in den Holo-Glitzer in der schwarzen Base verliebt und trage ihn sehr gerne. Ich hab schon fast Angst, ihn leer zu machen. "Techno Black" war Teil der "Digital Emotions"-LE von KIKO und hat mich glaube ich im Sale schlappe 1,50€ gekostet. Am liebsten trage ich ihn über "eternal" von P2. Vorgestellt habe ich ihn euch hier schon einmal - da könnt ihr euch nochmal in dem Glitter baden, der in allen Farben schimmert.

******

Ich finde alle meine schwarzen Lacke wunderschön und möchte keinen missen, auch wenn ich sei nicht allzu häufig trage. Aber das geht ja auch gar nicht mit meiner Auswahl von mittlerweile über 200 Lacken.

Ich konnte mich heute beim besten Willen nicht für einen Lack entscheiden, deswegen entschuldigt bitte die Bilderflut. ^^

Nächste Woche geht es dann mit Rosa weiter - na ich bin mal gespannt, was ich mir dazu einfallen lasse.


Wie findet ihr meine schwarzen Lacke? 
Habt ihr selbst welche oder mögt ihr lieber helle Farben?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. schick,
    die Variante mit den verschiedenen Nagellacken statt einer finde ich klasse, vorallem bei den unterschiedenlichen Effekten.
    Ich habe mich einfach für den einen Schwarz entschieden was ich noch nicht verwendet habe, aber wenn ich mich mal nicht für einen Lack entscheiden kann werde ich wohl auch die Möglichkeit nutzen und einfach mehrere Lacke vorstellen
    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte das bei "Gelb", da hab ih dann einfach ein Skittle-Design verwendet. :)

      Löschen
  2. Hach, sie sind schon echt alle cool - wobei ich den p2 Glitter doch vielleicht am hübschesten finde von den Bildern her :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Also mir gefallen der W7-Lack und der von KIKO noch am besten. :)

      Löschen
  3. Oh die sind ja wirklich alle toll! Da hätte ich mich auch nicht entscheiden wollen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, jeder hat irgendwas Besonderes, was mn auf jeden Fall zeigen möchte, ich hab echt überlegt aber fand jede so schön. :)

      Löschen
  4. Einer schöner als der andere! Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher mir am besten gefällt - alle! Aber wolltest du dir nicht vielleicht einen aufheben für nächste Runde? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, stimmt eigentlich, aber ich wette, bis dahin hab ich noch einen neuen tollen schwarzen Lack. ;)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...