9. März 2014

Mein MyStyleHit-Bronzegeschenk

Wie einige von euch sicher in der Sidebar oder auch auf der Seite selbst bemerkt haben, bin ich seit ein paar Monaten bei MyStyleHit angemeldet. Für alle, die nicht wissen, was das sein soll, erkläre ich es euch noch schnell:

Man kann auch MyStyleHit (kurz: MSH) Outfits zusammenstellen, Bilder von sich in den Bereichen Beauty, Lifestyle (darunter auch DIY) und Fashion posten. Diese werden dann von den zahlreichen anderen UserInnen mit Herzchen bewertet und man bekommt Feedback und durchaus auch mal konstruktive Kritik.

Außerdem gibt es ein Forum, in dem man Fragen stellen und sich austauschen kann: über Kooperationen, über technische Fragen zu Blogger, Wordpress, etc, über Erfahrungen mit anderen Bloggern und so weiter - naja und man lernt (teilweise namhafte) BloggerInnen kennen. Seit ein paar Monaten steht zusätzlich die Kooperationsbörse zur Verfügung, in der man mit Firmen in Kontakt treten kann und sich um Kooperationen bewerben kann.

Wer mehr über das Blogger-Partner-Programm erfahren möchte, klickt einfach hier.

Screenshot von MSH

Und wieso bekomme ich da jetzt ein "Bronze-Geschenk"?
Je nach Klicks, vergebenen und bekommenen Herzchen, Kommentaren und allgemeinen Punkten kann man einen Status erreichen: Bronze, Silber und Gold. Bisher war es bei MSH so, dass man nach 3 Monaten in Folge mit dem Bronzestatus (der jeden Monat neu erreicht werden muss) ein Geschenk vom MSH-Team bekommen hat. Und die machen sich echt viel Mühe: sie lesen die Blogs der Mädels und Jungs, schauen sich nach Wishlists um und suchen dann super tolle und passende Geschenke heraus.

Und was soll ich sagen: ich bin begeistert!


Wie die anderen BloggerInnen auch habe ich eine Tastaturbürste "zum staubfreien Bloggen" bekommen - die find ich richtig cool, auch wenn mein Freund eine sehr flache Tastatur hat. Außerdem waren Schokoherzen mit "Herzengrüßen aus Münster", dem Sitz von MSH, dabei. Es sind noch zwei übrig, *hust*. Auch die "anatomicals"-Masken gehören dazu und ich bin schon gespannt, wie die mir gefallen.

Was ich sehr schön und besonders finde: einen handgeschriebenen Brief mit der Erklärung für die zwei Nagellacke:
"Da Du ein Profi im Nageldesign bist, wollen wir Deine Nagellack-Kollektion um zwei weitere Lacke erweitern."
Profi im Nageldesign, huiuiui... Danke! ^^ Außerdem waren noch 3 Postkarten  und dieser Jutebeutel dabei:


Wie passend! Ihr kennt mich und meine Liebe zu LEs ja schon. ^^ Ich bin zwar nicht der Jutebeutel-Mensch da in meinen Handtaschen eh immer schon das Chaos wütet, aber zum Einkaufen durfte sie schon mitkommen.

Butter London "Trustafarian" und Essence Paper Print Transfer Solution

Außerdem habe ich vom MSH-Team den Butter London-Lack "Trustafarian" sowie die Transfer-Lösung der Essence Paper Print Maniküre bekommen.




"Trustafarian" ist ein heller, grüner Lack mit feinem Glitzer, leicht holografisch und absolut passend für den Frühling. Ich hätte ihn mir im Laden sicher nicht geholt, aber bin doch froh, ihn zu haben.

Er deckt in zwei, besser aber in 3 Schichten und ist ziemlich dünnflüssig. Man muss etwas aufpassen, dass er nicht ins Nagelbett läuft, aber wenn man ihn in dünnen Schichten lackiert und die dann trocknen lässt (geht super fix) ist alles tutti.

Die Paper Print-Sache habe ich noch nicht richtig ausprobieren können, da ich hier keine Zeitung habe und noch nicht los bin um mir die Papierchen von Essence zu holen, aber ich freu mich da drauf. Ich bin ja nicht so begabt im Stamping und ich stell mir vor, dass das mit dem Paper Print ganz gut aussehen kann. Ich werd es euch auf jeden Fall dann zeigen.

******

Ich habe mich riesig gefreut über das Paket und konnte es kaum erwarten, es aufzumachen. Die Geschenke gefallen mir super (bzw. haben gefallen, denn die Schokoherzen haben das Wochenende natürlich nicht überlebt ^^) und man hat richtig gemerkt, dass sich das Team wirklich etwas dabei gedacht hat.

Vielen Dank dafür!

Falls ihr auch Interesse an einer Bloggercommunity habt, in der es nicht zugeht wie auf dem Kriegsfeld - wie man das ja von einem Haufen Mädchen auf einem Fleck doch denken sollte - oder auch schon dort angemeldet seid: hier findet ihr mein Profil. Schaut doch mal rein!


Liebste Grüße bei dem tollen Wetter, eure

1 Kommentar:

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...