11. April 2014

Blue Friday - p2 "dreamy"

Als ich Ende März einen Gastbeitrag bei Hungry Nails posten durfte, hatte ich mir eigentlich vorgenommen, mal häufiger beim Blue Friday mitzumachen.

Am Blue Friday zeigen wir Bloggerinnen euch unsere schönsten blauen Lacke, die ihr dann auch immer bei Ms Linguini in der Galerie bestaunen dürft.

Und nachdem ich ja dann die letzten Wochen dann doch nicht mitgemacht hatte dachte ich mir heute spontan, dass ich es doch mal versuchen will. :) Dafür habe ich mir einen P2-Lack aus dem neuen Sortiment ausgesucht:




Der Sandlack "dreamy" hat ein hell-bis mittelblaues Türkis mit feinem goldenen Schimmer. Der Pinsel ist zwar recht dünn, aber man kann den relativ flüssigen Lack ganz unkompliziert auftragen. Auch die Trockenzeit ist durchschnittlich schnell, wenn man ihn ihn zwei Schichten lackiert. Zum Decken braucht er prinzipiell nur eine Schicht, aber aus Gewohnheit habe ich zwei aufgetragen.

Das Finish ist natürlich rau und wie von den P2 Sand-Style-Lacken gewohnt ganz angenehm. Es ist nicht zu stark aber trotzdem noch rau genug, um ein Hingucker zu sein. Besonders gut gefällt mir der goldene Schimmer. Hier auch ein großes Plus: der Mikroglitter setzt sich nicht im Nagelbett fest wenn man ihn wieder entfernen will.

Für schmale 1,95€ auf jeden Fall ein Schnäppchen und vor allem ein Hingucker, der an helle Strände, schönes Wetter und den Sommer erinnert.



Und da ich in den letzten Wochen immer mal wieder tolle Gradient-Designs mit Sandlacken gesehen habe, dachte ich mir, dass ich es hier doch auch mal versuche. Und siehe da: mit etwas dunkelblauem Lack an den Spitzen (Essence - "absolut blue" aus der "Kalinka Beauty"-LE) gefällt mir das Ganze sogar noch ein bisschen besser. :)


Wie findet ihr "dreamy"? Habt ihr auch einen der Sandlacke von P2? 
Und wenn ja,welcher ist euer liebster?


Ich wünsch euch ein feines Wochenende, eure




Kommentare:

  1. Toller Lack! Also der muss noch unbedingt zu miiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiir, weil ich liebe ja die Sandlacke.. :D
    Und das Gradient-Design sieht gut aus... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. :) Der Vorteil bei Sand-Gradients ist, dass man Fehler nicht so schnell sieht. ;)

      Echt? Ich bin Strukturlacke fast schon überdrüssig. :D
      Aber so zwischendruch gibts immer wieder Schönheiten.

      Löschen
  2. Wow die Farbe ist echt mega schön. Ich mag die Sandnagellacke von p2 auch gerne. Den Dreamy habe ich mir auch mitgenommen.
    Liebe Grüße Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaah sag mir wie man solche Links hinbekommt! :O

      Aber ich muss sagen, auch wenn so viele Sandlacke von denen so glitzern, gefallen mir die meisten doch wirklich gut. Nur der in Lila mit Gold gefällt mir nicht sooo gut.

      Löschen
  3. Antworten
    1. ja irgendwie musste ich den einfach mitnehmen. ^^

      Löschen
  4. Ich will ihn auch haben. Der ist wunderschön <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und er ist sogar aus dem Standardsortiment - super. :)

      Löschen
  5. Der sieht toll aus, auch wenn ich blau normalerweise nicht so sehr mag. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, wie schön... :) Hast dir eine tolle Farbe gekauft! So einen muss ich mir wohl auch noch anschaffen! :D
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...