18. August 2014

Lacke in Farbe... und bunt! - Anthrazit

In dieser Woche bei "Lacke in Farbe... und bunt!" passt die Farbe immerhin etwas zum Wetter: Lena möchte unsere anthrazitfarbenen Lacke sehen. Meinen Beitrag aus der letzten Runde findet ihr hier.

Diesmal habe ich "black to the roots" aus der Floral Grunge LE von Essence lackiert (und ärgere mich ein bisschen, dass es mein einziger Lack aus der LE ist):


Der Lack ist ein recht dunkles Grau, also Anthrazit, mit silbernen Glitzerpartikeln die ein wenig zu fühlen sind. Die Bezeichnung "The Rough" finde ich etwas übertrieben, da die raue Oberfläche nur sehr dezent ist. Er soll ein bisschen an diese raue Folie auf Skateboards erinnern. 


Der Lack ist relativ flüssig und braucht zwei Schichten, um zu decken. Die Trockenzeit ist ziemlich fix und die zwei Schichten sind in knapp fünf Minuten antippfest. Das Finish ist semi-matt und die kleinen Glitzerteilchen stehen etwas hervor, sind aber wie oben schon erwähnt, nicht besonders rau.


An sich finde ich den Lack recht hübsch und er ist auf jeden Fall ein Hingucker, aber jetzt hoffe ich doch, dass in der nächsten Runde wieder etwas Knalligeres kommt. Grün vielleicht? Oder ein Blauton?


Habt ihr einen Lack aus der Floral Grunge-LE? 
Wie findet ihr "black to the roots"?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Der ist echt schön *_* Von der LE habe ich bislang noch nie etwas gehört, ist also wohl ziemlich spurlos an mir vorbeigegangen, leider. :(
    Irgendwie finde ich den Namen echt schön :D Black to the roots *Daumen hoch* :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die LE gabs im April/Mai letzten Jahres. Ist also doch schon etwas her, aber die hatte tolle Farben und Finishes bei den Lacken (hier gibts von allen Swatches: http://tinyurl.com/floralgrunge).

      Löschen
    2. Mh, okay, bis auf den Lack finde ich die dann doch nicht so interessant für mich *g* Vielleicht gibt es ja bald mal einen ähnlichen in irgendeiner LE... irgendwann wiederholt sich ja eh alles mal.

      Löschen
  2. Irgendwie finde ich ihn ganz cool. Ich frage mich, wie der Lack wohl mit Top Coat aussieht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, darauf bin ich ehrlich gesagt noch nicht gekommen. :D Ich glaub das probier ich demnächst mal aus. :)

      Löschen
  3. Ok, ich steh nicht auf Texturlacke, aber DER hat ja mal was! Diese dezenten Silberpünktchen, wie absichtlich so platziert, die sind ja klasse! Auch das Finish weiß zu begeistern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin Texturlacke auch bald schon überdrüsig, aber den finde ich eben weil er so dezent ist echt gut. :) Und die silbernen Pünktchen verteilen sich auch sehr gleihmäßig wie ich finde. Kein Gefummel, Geschiebe oder so. :)

      Löschen
  4. Schicke Wahl, gefällt mir sehr gut
    ich muss gestehen ich habe zwei andere Lacke aus der LE, wenn ich nunaber dein ergebnis sehe frage ich mich warum ich nicht den Lack auch habe, aber vielleicht war der Lacke auch schon aus

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...