2. September 2014

Aufgebraucht! Nachgekauft? - August

Und wieder ist ein Monat vergangen und ich zeige euch heute meinen Müllhaufen vom August. So viel ist es diesmal nicht geworden, bzw. wird es im nächsten Monat etwas mehr, da ich bei einigen Produkten wie Handcreme und Nagelöl schon in den letzten Zügen bin, aber es noch nicht ganz geschafft habe.


  • Synergen Gesichtswasser "deep clean"
  • Isana Duschgel "Alpenglück"
  • Essence eye makeup remover 
  • Isana Hitzeschutz-Spray
  • Dove Deo "invisible dry"
  • Balea Deo "sensitive"
  • P2 Ultra Rich Hand Serum
  • Catrice Mascara "Glamour Doll"
  • Essence Mascara "maximum definition volume mascara"


Das Gesichtswasser hab ich euch ja schon öfter mal bei "Aufgebraucht"-Posts gezeigt und euch hier ein Review darüber verfasst. Die Wirkung ist immer noch sehr gut - ich habe weniger Pickel und meine Haut ist seitdem ich es verwende reiner. Es kostet um 1,79€ bei Rossmann, was ich für die Wirkung mehr als fair finde. Ich habe es auch schon nachgekauft.
Das Isana Duschgel riecht weiblich-süß nach Kirsche und schäumt beim Duschen gut auf. Die Limited Edition ist derzeit auch noch erhältlich und ein Duschgel kostet weniger als 1€. Da ich aber auf feste Seife umgestiegen bin, verwende ich es gerade als Handseife. Aber auch als Handseife ist es klasse und schäumt gerade richtig. Nachkaufen werde ich es nicht. 
Dieser AMU-Entferner ist einfach klasse, um wasserfeste Eyeliner und Mascara zu entfenen. Man muss zwar noch etwas reiben, aber eigentlich löst die ölhaltige Lösung auch so die Reste gut ab. Er kostet soweit ich weiß 1,79€ bei Rossmann und wird auch nachgekauft.
Das Hitzeschutzspray von Isana habe ich mir gekauft, da ich versuche, keine Schwarzkopf-Produkte mehr zu kaufen. Es riecht sehr süß und kaugummiartig und enthält ziemlich viel Alkohol, was ja nun auch nicht so klasse ist für die Haare. Ich hatte auch nicht wirklich das Gefühl, dass es meine Haare beim Glätten oder Föhnen besonders schützt. Nachkaufen werde ich es nicht, aber wenn ihr einen Tipp habt, was Hitzeschutz für die Haare angeht: immer her damit!
Das Dove Deo "invisible dry" finde ich vom Geruch total klasse und obwohl ich die reduzierte Umweltverschmutzung bei den kleinen compressed Deos auch befürworte fine ich die großen Flaschen noch ein bisschen besser. Bei denen ist der Sprühstrahl (?) etwas breiter und ich habe das Gefühl, weniger Produkt zu verwenden als bei den compressed Deos. Nachgekauft habe ich mir ein kleines Deo, weil die ja doch schon besser für unterwegs geeignet sind
Das kleine Balea-Deo habe ich mir für ein Festival gekauft und warsehr zufrieden damit. Der Geruch ist etwas altbacken, etwas wie Bodylotion aber durchaus angenehm. Auch hat es für ein frisches Gefühl gesorgt. Der Sprühstrahl war in etwa so breit wie bei dem großen Dove-Deo und angenehm in der Anwendung. Nachgekauft habe ich es nicht, da ich in nächster Zeit auf kein Festival fahre und ansonsten eins der compressed Deos mitnehmen würde.
Das Ultra Rich Hand Serum habe ich euch hier schon einmal kurz vorgestellt. Ich habe es gerne verwendet, weil nach der Benutzung meine Hände sehr weich waren und total klasse nach Rosen geduftet haben. Nachgekauft habe ich es bisher nicht und ich weiß auch gar nicht, ob es das noch gibt.
Die Catrice "Glamour Doll" Mascara kommt allgemein ja sehr gut an. Auch für mich ist das Bürstchen einfach perfekt, da ich ja doch relativ kurze Wimpen habe und das Plastikbürstchen nicht zu dick ist, um mir beim Tuschen nicht das halbe Lid einzusauen. Außerdem trennt es meine Wimpern sehr gut. Nachgekauft habe ich die blau verpackte, wasserfeste Variante, die mir sogar noch besser gefällt.
Lange war die "maximum definition volume mascara" von Essence das Nonplusultra für mich. Prinzipiell hat sich das selbe Bürstchen wie die "Glamour Doll", kostet dabei allerdings knapp 1€ weniger (um 2,75€). Da es sie aber nicht in wasserfest gibt, fällt sie für mich aber aus und ich werde sie erstmal nicht nachkaufen. 








******

Die meisten aufgebrauchten Produkte sind halt so "Klassiker", die immer wieder dabei sind. Bei dem Hitzeschutz war ich wirklich froh, es endlich geleert zu haben, da mir schon der Geruch nicht so super gefallen hat - es roch einfach zu süß. Und irgendwie gruselt es mich schon vorm nächsten Aufgebraucht-Post, weil ich so viel Zeug habe, was schon fast leer ist. :D


Habt ihr selbst eins der Produkte? 
Und könnt ihr mir einen Hitzeschutz empfehlen?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Solche tollen "Aufgebraucht! Nachgekauft?" Posts finde ich ja immer Klasse um Produkterfahrungen der anderen zu sehen. Und eben sehe ich "Oh endlich ein Hitzeschutzspray, was die liebe dazu wohl sagt?" " Verdammt, immer noch kein gutes gefunden" Ich suche auch immer noch verzweifelt nach soetwas, da ich fast jedentag Föhne. -.- Ich bin gespannt, wann wir endlich was passendes finden...-.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war auch mein Gedanke. Ich suche auch ein Gutes, das zudem bezahlbar ist, aber meist riechen die zu süß, zu alkohollastig oder sonstwie komisch. Oder sie enthalten so viel Alkohol, dass man es auch gleich weglassen könnte.

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...