24. September 2014

Lacke in Farbe... und bunt! - Hellblau

Ziemlich unpassend zum (endlich) herbstlichen Wetter möchte Lena heute von uns hellblaue Lacke sehen. Ich muss sagen, so viele hellblaue Lacke habe ich gar nicht - wie gut, dass ich im Juli "Lapis" von Nyx bei Lack'n'Roll gewonnen habe.


"Lapis" ist ein schlichtes Hellblau ohne Glitzer oder sonstigem Schickschnack. Mir gefällt der Ton recht gut, auch wenn ich ihn eher selten trage, aber mir ist einfach seltener nach hellen Farben. Der Lack deckt nach zwei bis drei Schichten, auch wenn man das nach der ersten kaum glauben mag. Da wirkt "Lapis" nämlich fast wie Wasser und kaum deckend.


Die Trockenzeit ist sehr anständig mit knapp 3 Minuten pro Schicht. Bei dickeren Schichten wird sich das wohl noch etwas ziehen dann, aber ich mags lieber, dünne Schichten zu lackieren. Und der Glanz zum Schluss ist ja wohl fantastisch!


Ich würde tippen, dass es in der nächsten Woche wieder etwas dunkler wird. Bisher hat Lena ja immer schön abgewechselt zwischen hellen und dunklen Farben. Ich bin schon sehr gespannt. :)


Wie findet ihr "Lapis"? Habt ihr andere Lacke von nyx?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Hui, das ist ja toll den mal zu sehen! *__*
    Irgendwie freut man sich doch immer nen Keks, wenn jemand die Sachen zeigt, die er bei einem gewonnen hat. :D

    Die Farbe ist echt schön und er sieht bei dir irgendwie so zart aus. :)
    Und so unpassend zum Wetter finde ich ihn gar nicht, er sieht ziemlich kühl aus!

    Liebe Grüße,
    Shirley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, "zart" trifft es ganz gut. Vor allem zwischen dem ganzen Schwarz, Rot und Braun ziemlich ungewohnt. :D

      Aber du hast irgendwie Recht, so ganz unpassend ist er wirklich nicht. Jetzt wo dus sagst... ^^

      Löschen
    2. Ich find ihn auch sehr kühl. Ist schon eher was für den Winter (der hoffentlich noch lange nicht kommt)

      Löschen
    3. Doch doch doch, Weihnachten und ich hab im Winter Geburtstag! Das kann gerne ganz fix gehen :D

      Löschen
  2. Ein sehr schöner Blauton, gefällt mir gut
    schlicht und elegant, ... einfach Blau ;D

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup. :3 Irgendwie kann ich mich nicht ganz entscheiden ob ich eher auf schnöde Lacke stehe oder ob sie doch lieber alle glitzern und schimmern sollten. ^^

      Löschen
    2. ich finde man muss sich da zwischen nicht entscheiden, zumindest werde ich so eine Entscheidung nicht treffe, ich finde jeder Effekt hat so seine berechtigung und ist in der richtigen Handhabung ein wahres Schätzchen, man muss nur wissen wie oder so ähnlich ;)

      Lg Ella

      Löschen
  3. Ich tue mich mit hellblau komischerweise schwer, aber NYX ist wirklich hübsch :) Ich hatte mal einen Glitzertopper von NYX, keine Ahnung wo der gelandet ist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dunkle blaue Töne sind auch eher so meins. Ich hab hier "Dorothy", der schwarz-rote, den mag ich total gerne. Und ich brauch noch "Enchanted Forest". Und "Maroon". Und "Midnight". Und ziemlich viel Geld, um das alles zu kaufen. :D

      Löschen
  4. Der Blauton ist sehr schön! Ich trag auch lieber dunkle Lacke, aber bei Hellblau mach ich gern ne Ausnahme.
    Von NYX habe ich nur Dorothy. Es gibt zwar schöne Lacke, aber das Regal bei Douglas ist einfach so durcheinander. Da vergeht mir die Lust mich da durchzuwuseln.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. den Dorothy hab ich auch, der ist echt toll. Wir haben hier kein Nyx leider, aber ich fahr vielleicht die Tage zu meinen Eltern; die haben nyx. :3 Da werd ich dann auf jeden Fall mal schauen.

      Löschen
  5. Ui die farbe würde mir auch gut gefallen. Ich mag das Blau oder Babyblau wie ich das nennen würde schick. Ich muss auch mal wieder nach schicken Lacken schauen gehen.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    lg
    Julia
    #‎BloKoSo‬

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielehn Dank! :) Ja, babyblau ist schon ganz richtig, denke ich.

      Löschen
  6. Das ist auch ein echt angenehmes Hellblau, weil es schon leicht ins Fliedrige übergeht, das gefällt mir sehr!
    Auch, dass es etwas jelly-artig ist - hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, dann täuschen die Fotos ein bisschen, denn der ist wirklich einfach nur babyblau. Aber dass er so jelly ist, kommt ganz gut. Denn die Deckkraft ist eben nicht jelly, sondern wie bei einem Cremelack. Auf jeden Fall ein beonderer Lack. :)

      Löschen
  7. Hey, der ist gar nicht mal so übel! Gefällt mir eigentlich ganz gut, weil er nicht so dieses helle Pastellblau ist, sondern ein bisschen intensiver und auch schmutziger. Hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich hab eh so wenig pastellige Töne und ein blau sowieso nicht.

      Ich geh sogar ernsthaft los und denke beim Lackkauf: "Oh der könnte gut bei Lacke in Farbe und bunt kommen... nimmste mal mit." :D Ich stand gestern im KIKO und dachte über pastelliges Lila nach. Pastelliges Lila! :D

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...