4. Oktober 2014

Review: Balea "Cell Energy Tageselixier"

Vor ein paar Wochen habe ich von dm eine Tagescreme zum Testen bekommen, das Balea Cell Energy Tageselixier. Seit Mitte September steht es mit dem passenden Nachtelixier in den Läden.

Balea verspricht:
Die hocheffiziente Pflegeformel mit Resistem™ wirkt stimulierend und hilft Falten zu mildern und der Hautalterung vorzubeugen. Die natürliche Zellerneuerung wird unterstützt. Der spezielle Vitamin-Komplex sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild und spendet der Haut einen belebenden Energiekick. Ein UV-Schutz-System mit LSF 15 beugt vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor.

  • Restistem™ unterstützt den Aufbau der Hautzellen und trägt zu einem sichtbaren Anti-Aging-Effekt bei
  • Verbessert die Hauterneuerung und sorgt für ein jugendlicheres Aussehen
  • Ein UV-Schutz-System mit LSF 15 beugt vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor 

Das klingt eigentlich ganz gut, dachte ich mir und habe mich für den Produkttest beworben.


Der Karton gefällt mir schon sehr gut. Das metallische türkis mit dem weiß und der klaren Schift wirkt modern und frisch. Alle wichtigen Informationen und die Inhaltsstoffe sind aufgedruckt.


Der Tiegel ist in den selben Farben wie der Karton gehalten und wirkt sehr elegant. Positiv finde ich, dass die Creme mit einer Alufolie geschützt ist. Der Deckel läst sich einfach abdrehen. Durch die milchig-durchsichtige Plastikverpackung sieht man den eigentlichen Tiegel:


Es ist also nicht ganz so viel Produkt enthalten, wie man auf den ersten Blick denken mag. Das ist aber nicht schlimm, denn 50ml sind doch eine ganze Menge und die Creme ist sehr ergiebig.


Die Creme an sich ist fast weiß und nicht durchsichtig. Man nimmt sie einfach mit den Fingern aus dem Tiegel. Man kommt gut an das Produkt heran.


Der Geruch ist klasse. Die Creme riecht frisch und nicht zu künstlich. Sie lässt sich gut verteilen und man braucht recht wenig Produkt für eine Anwendung. Als Makeup-Grundlage eignet sie sich hervorragend.
Ich habe sie jetzt fast 2 Wochen lang getestet und bin eigentlich ganz zufrieden mit der Konsistenz und allem, aber die Creme ist nicht ganz für meine Altersgruppe geeignet:


Leider wusste ich bei der Bewerbung um den Produkttest nichts davon, sonst hätte ich sie mir sicher auch nicht zukommen lassen. Ich glaube, dass das auch der Grund war, warum ich sie nicht so gut vertragen habe. Ich habe ein paar Pickel durch die Anwendung bekommen und hatte allgemein das Gefühl, dass das Tageselixier etwas zu reichhaltig war für meine Mischhaut.

Ich glaube, dass die Creme für Frauen ab Anfang/ Mitte 30 wirklich gut sein könnte. Der Geruch ist angenehm, die Konsistenz gefällt mir auch gut und die Creme ist sehr ergiebig. Für 6,95€ kann man auch am Preis nicht meckern und die Creme ist auch noch vegan. Für mich persönlich ist sie aber nichts, da sie mir zu reichhaltig ist.


Habt ihr die Creme auch testen dürfen? Wie waren eure Erfahrungen?


Liebste Grüße,




******

Das Produkt wurde mir kostenlos von dm zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Huhu..

    Die Creme wollte ich auch erst kaufen. Hatte mich dann aber doch für eine anderen von Balea entschieden.
    Hatte mir aber da gedacht, wenn sie für 30-40 gedacht ist, könnte sie auch für mich gut sein. Jetzt bin ich doch Froh, dass ich sie nicht gekauft habe..

    Schöner Bericht und tolle Bilder.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mimi,

    ich passe mit meinen 29 Jahren auch nicht ganz in die empfohlene Altersgruppe, aber ich bin mit der Creme trotzdem ganz zufrieden. ich habe zwar noch keine deutlich sichtbaren Falten, die es zu glätten gibt, aber das Gefühl nach dem Auftrag ist sehr angenehm und auch der Geruch hat es mir angetahn.
    Wenn du Lust hast, hier ist der Link zu meiner Review: http://daydiva.de/ein-jugendelixier-oder-doch-nur-eine-creme-wie-jede-andere-balea-cell-energie/
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Creme meiner Mama zum testen gegeben, die sich sehr gefreut hat. Sie hat sie auch als reichhlatig empfunden und war sehr zufrieden mit dem Elixier. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...