4. November 2014

Aufgebraucht! Nachgekauft? - Oktober

Im Oktober hab ich nicht so viel aufgebraucht, aber der September war ja auch exzessiv. ^^ Dafür habe ich mein Lieblingsparfüm fast geleert - das ist ja auch schon was. Parfüm zu leeren ist ja nicht so ganz einfach; man kanns ja nicht übertreiben und mit ein paar Spritzern pro Tag sind 50ml nunmal echt eine Hürde. Aber genug Geschwafel, auf gehts. :)


Aufgebraucht habe ich in diesem Monat:
  • Plantur 21 Nutri-Coffein Shampoo
  • Synergen Augenmake Up Entferner
  • Synergen Gesichtswasser Deep Clean
  • Synergen Anti Shine Make Up
  • Isana Nagellackentferner mit Mandelduft
  • Essence Superheroes Nagellackentferner
  • Essence French Manicure Schablonen
  • Catrice Concealer
  • Microcell Nagelöl
  • P2 Impressive Gel Kajal
  • Catrice Glamour Doll Macara Waterproof
 
Das Plantur-Shampoo habe ich mir auf die Empfehlung einer Freundin hin geholt. Der Preis ist für ein Shampoo echt happig (ich glaube, fast 9€), aber es war zu der Zeit gerade auf die Hälfte reduziert. Der Duft war super, recht neutral und das Shampoo hat sich anfangs auch richtig gut angefühlt. Es schäumt toll und ich brauchte teilweise nicht mal eine Spülung, aber einen wirklichen Effekt bezüglich Haarausfall habe ich nicht wirklich bemerkt. Auch das lange Einwirken hat mich etwas gestört. Ich werde das Shampoo nicht nachkaufen.
Ich glaube fast, dass der Synergen-Entferner meinen Lieblingsentferner von Essence abgelöst hat. Er ist nicht so ölig, das Etikett pellt sich nicht nach kurzer Zeit ab und er löst genau so effektiv wasserfeste Mascara. Außerdem ist er knapp 0,30€ günstiger - zwar nicht so viel, aber immerhin. Ich habe ihn schon nachgekauft.
Über das Gesichtswasser brauche ich euch ja nicht mehr so viel sagen. Ich habe es euch schon mehrfach in Aufgebraucht-Postings gezeigt und hier ein Review darüber geschrieben. Ich bin immer noch mit der Wirkung zufrieden, der Preis ist toll und nachgekauft ist es auch schon.
Eigentlich wollte ich über dieses Makeup noch ein Review verfassen, bin aber bisher darüber hinweg gekommen. Es passt super zu der Reihe gegen unreine Haut von Synergen, die ich immer mehr liebe - wieso ist das so lange an mir vorbei gegangen? Der Ton "Sand" passt perfekt zu meiner Haut und das Makeup deckt nicht komplett, was ich super finde. Es kostet nicht so viel und ich habe es auch schon nachgekauft. Im Herbst/ Winter kann man ja wieder Makeup tragen, ohne dass es verläuft.
Endlich habe ich einen der Nagellack-Entferner aus der Superheroes-LE geleert. Ich habe ihn letztens in einer Schublade wiedergefunden und hab den letzten Rest dann schnell verbraucht. Ich hab allerdings noch eine Flasche mit einem Rest. An sich hat er seinen Dienst getan und pink mit Glitzer geht ja eh immer, aber najaaa... ich mag den Isana Entferner dann doch lieber als dieses Gel. Ein Nachkauf ist natürlich nicht drin, da der Entferner aus einer LE war.
Die French Schablonen sind total klasse und kosten nicht viel. Ich trage zwar nicht allzu oft French Nails, aberwenn, dann habe ich immer schon die Schablonen von Essence verwendet. Ich hab gesehen, dass die jetzt auch anders geformte Schablonen haben; da werde ich mal schauen. Die Schablonen werd ich auf jeden Fall nachkaufen, wenn meine Nägel wieder lange genug für ein ordentliches French Design sind.
Das Microcell Nagelöl hatte ich vor fast einem Jahr bei Steffi gewonnen und nun ist es geleert. Es hat also wirklich lange gehalten und ich habe es sehr gern verwendet. Es ist sehr ergiebig und riecht angenehm zitronig, aber nicht so stark wie das Öl von P2. Der Preis ist mit knapp 12€ natürlich ein Happen, aber wer das Geld investiert bekommt auf jeden Fall etwas geboten. Über einen Nachkauf bin ich mir noch nicht im Klaren, weil ich gerade eigentlich ziemlich von dem Essence-Öl aus der Gel Nails-Reihe begeistert bin.
Mein allerliebster Nagellackentferner! Er ist mit 0,89€ ziemlich günstig, pflegt trotz Aceton etwas und entfernt selbst Glitzerlacke sehr effektiv. Auch der Duft, der nach der Anwendung auf den Nägeln bleibt gefällt mir ganz gut. Ich habe ihn auch schon nachgekauft.
Den P2 Gel Kajal habe ich im letzten Jahr zu Weihnachten von P2 geschickt bekommen. Die Konsistenz ist super weich, aber nicht zu weich und er lässt sich einfach auftragen und auch verblenden. Jetzt ist er leer und ich habe ihn zwar noch nicht nachgekauft da ich momentan eher farbige Liner benutze (juhuuu, ich hab mich getraut!). Aber es gibt ja auch farbige Liner aus der Reihe - ich werd mir die mal genauer ansehen.
Meine Lieblingsmascara! Wasserfest und das Bürstchen ist super für meine Wimpern geeignet. Die Mascara bleibt wo sie sein soll und trennt meine Wimpern schön. Im Prinzip ist sie wie meine vorherige Lieblinsgmascara von Essence (die maximum definition volume mascara), nur eben in wasserfest. Ich hab sie auch schon nachgekauft.
Der Catrice-Concealer ist der bisher beste Concealer, den ich hatte. Er deckt wunderbar und passt ganz gut zu meinem Hautton; allerdings find ich ihn für die Augenpartie zu stark deckend. Da betont er eher meine Fältchen und setzt sich unschön ab. Aber für Pickel und Rötungen finde ich ihn ideal. Da ich zwischendurch immer mit Pickeln zu kämpfen habe, habe ich ihn auch schon nachgekauft.







******

Ich habe bemerkt, dass ich immer mehr zum Rossmann-Fan werde. Ich bin nur mit Schlecker aufgewachsen und empfand bei meinem Umzug nach Hannover Rossmann als so viel besser, bis das dann von dm und Balea abgelöst wurde. Als ich dann noch Müller hier gefunden habe, bin ich wirklich kaum noch zu Rossmann gegangen. Die Isana-Verpackungen waren so lieblos, die restlichen Hausmarken auch unspannend und vor allem Rival de Loop (Young) so richtig langweilig. Aber seitdem quasi vor meiner Haustür ein Rossmann geöffnet hat, bin ich kaum zu bremsen mit meiner Begeisterung.

Zwar gibt es bei dm viele Sachen, die es bei Rossmann nicht gibt (allein schon die ganzen Balea-Produkte), dafür müsste ich aber mindestens in den nächsten Stadtteil fahren. Und ich bin ja dann doch ziemlich faul. ^^ Besonders die Synergen-Produkte gefallen mir richtig gut, da meine Haut super mit ihnen klar kommt, viele vegan sind und sie wirklich erstaunlich günstig sind.


Habt ihr eins der Produkte selbst? Wie sind eure Erfahrungen damit? 


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Ich habe ebenfalls das plantur 21 Shampoo zu hause. Ich finde es sehr gut da es bei mir gut pflegt. Aber den besonderen Effekt den dieses Shampoo verspricht kann ich nur teilweise zustimmen.

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Pflege ist okay, aber weniger Haarausfall hatte ich jetzt nicht.

      Löschen
  2. Toller Post, Liebes! =) Ich gehe auch sehr gern zu Rossmann aber ich liebe dm, was wahrscheinlich daran liegt, dass der dm bei uns einfach schöner eingerichtet ist. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, also dm finde ich einfach irgendwie moderner, auch eben von der Einrichtung her. Aber ich finde auch, dass das bei Rossmann echt über die teils tollen Produkte hinwegtäuscht.

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...