7. Januar 2015

Lacke in Farbe... und bunt! - Mittelblau

Heute gibts "Lacke in Farbe... und bunt!" mal wieder pünktlich zum Mittwoch und mit einer Farbe, die mich kurzzeitig zum Verzweifeln gebracht hat. Lena würde gern Mittelblau von uns sehen - und dabei habe ich eigentlich mehr so dunkles Blau oder zumindest Blautöne, die eben nicht in dieses Farbschema passen. Aber zum Glück habe ich im letzten Jahr mal bei einer Wichtelaktion teilgenommen, die mir unter anderem den mittelblauen Astor-Lack "First Act" beschert hat.


Astor beachte ich bei Drogeriebesuchen eigentlich so gut wie gar nicht, außer meine Lip Color Butter ist mal wieder leer. Ein Grund dafür sind unter anderem eben die Tierversuche, mit denen man die Marke in Verbindung bringen kann. Aber wenn man schon mal was geschenkt bekommt...


"First Act" ein ein sattes Mittelblau mit leichtem Metallic-Glanz, der hervorragend zum Lack passt. Ich bin mir nicht sicher, wie alt der Lack ist oder aus welcher LE er stammt, aber ich hatte leichte Bläschen nach dem Trocknen, die man z.B. am Ringfinger etwas sehen kann. Etwas stört mich auch, dass man teilweise sehen kann, wo ich den Pinsel abgesetzt habe obwohl der Lack sonst nicht so streifig ist. Aber nun ja...


Die Deckkraft ist mit zwei Schichten vollkommen im Durchschnitt und auch die Trockenzeit ist normal. Ich habe für die Fotos keinen Topcoat verwendet und konnte nach ca. vier Minuten schon an den Lack kommen ohne ihn zu versauen. Leider färbt er beim Entfernen die Nagelhaut mit ein - schade eigentlich. 


Wie findet ihr "First Act"?


Liebste Grüße, eure

Kommentare:

  1. Ist jetzt nicht so meine Farbe, aber Dir steht es. Ich gehe an Astor eigentlich auch immer vorbei, die Sachen sprechen mich nicht so an , keine Ahnung, woran das liegt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Vielleicht liegt es an den Farben oder auch daran dass die Theke so klein und verhältnismäßig teuer ist..?

      Löschen
  2. Tolle Farbe! Und das, obwohl ich blauen Nagellack nicht besonders doll mag.
    Ich finde es aber auch doof, wenn die Nagellacke die Nagelhaut einfärben. Es dauert ewig, bis die Farbe des Nagellacks wieder weg ist. =/

    Liebe Grüße :)
    Mareike von Mareike Unfabulous <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem, wenn man so trockene Nagelhaut hat wie ich. Das sitzt da echt lange... aber ich hab an dem Abend noch gebadet, da hat sich ein bisschen Farbe noch verabschiedet. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...