7. Juni 2015

Review: Balea Handcreme "Liebestraum"

Ich hatte ja eigentlich nicht vor, noch mehr Handcremes zu kaufen da ich hier noch bestimmt sieben verschiedene stehen habe und nicht leer bekomme. Aber als ich die Balea Handcreme "Liebestraum" im Regal gesehen habe musste ich sie unbedingt ausprobieren und dann auch gleich kaufen.


Das Design ist super süß in Fliedertönen gehalten. Außerdem ist so eine Art Vintage-Design mit dem Eiffelturm, Blättern, Veilchenblüten und Schrift abgebildet. Mir gefällt das einfach total gut auch wenn ich ja meist nicht auf so "Mädchenkram" stehe.


Die Creme soll nach Veilchen riechen und sie riecht nach einem ersten fruchtigen (?) Dufteindruck auch blumig aber ob das Veilchen sind, kann ich nicht sagen. Ich bin durch meine Pollenallergie nicht der Blumenexperte. ^^


Der Duft ist sehr angenehm und auch wenn er blumig ist nicht zu schwer oder altbacken. Besonders gut gefällt mir bei der Creme, dass sie schnell einzieht und man nicht viel Produkt braucht. Vor allem jetzt wenn es wärmer wird möchte ich keine klebrigen Hände von einer Creme haben.


Laut Codecheck könnten teilweise bessere Inhaltsstoffe enthalten sein. Es sind  Lösemittel und Tenside enthalten für die es sicher bessere Alternativen gibt und unter Umständen kann auch Palmöl enthalten sein. Aber der Großteil ist mit Wasser, Sheabutter, Glycerin, Panthenol und Aprikosenkernöl völlig in Ordnung. Die Pflegewirkung ist für Menschen mit trockener Haut vielleicht nicht ausreichend, aber für zwischendurch eigentlich okay.


Ihr seht hier, dass die Creme (weil auf Wasserbasis) eher eine gelartige Konsistenz hat. Man braucht auch nicht wirklich viel von der Creme. Ein etwa erbsengroßer Klecks reicht meist schon aus, da sie sich einfach verteilen lässt und dann auch schnell einzieht. Der blumige Duft bleibt etwa 10 Minuten riechbar und verfliegt dann langsam.

******

Ich bin mit der Creme sehr zufrieden und finde, dass 0,85€ für 100ml mehr als ein Schnäppchen sind. Die Pflegewirkung könnte besser sein, aber gerade bei warmen Temperaturen reicht die gelige Konsistenz und das schnelle Einziehen ist zudem ein Pluspunkt. Wer von dem Duft noch mehr will, kann sich außerdem die passende Handseife im Spender für etwa 1€ dazu kaufen. Für Fans von blumigen Düften und alle Verpackungsopfer auf jeden Fall hier von mir eine klare Kaufempfehlung!


Habt ihr die Handcreme schon gesehen oder sogar schon selbst ausprobiert?


Liebe Grüße, eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...