7. Oktober 2015

Lacke in Farbe... und bunt! - Grau

Hach, ich bin ja fast im siebten Nagellackhimmel! Ich habe durch die schonmal erwähnte Facebookgruppe "Free your Stuff" in der letzten Woche sooo viele neue Lacke bekommen dass ich heute ganz beruhigt einfach durchstöbern konnte und direkt einen tollen grauen Lack hatte.


Meine Wahl ist auf den Artdeco-Lack mit der Nummer 110 gefallen, ein helles Grau, dass mir richtig gut gefällt.


Der Lack hat ein schönes Cremefinish und deckt mit einfachen zwei Schichten. Die einzelnen Schichten trocknen außerdem recht fix durch und das Finish ist leicht matt. Ich weiß nicht ob das so soll oder am Alter des Lackes liegt aber es gefällt mir.


Der Pinsel ist rund gebunden und recht weich bzw. flexibel. Ich mag ja lieber wenn Pinsel flach bebunden sind, aber nunja. Angenehm war das Lackieren allemale und die Farbe gefällt mir auch ganz gut. :)


Wie findet ihr den Lack? Habt ihr einen Lack von Artdeco?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Hey :)
    Super, dass du den Nagellack umsonst bekommen hast.
    Der sieht nämlich echt super aus! :)
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, find ich qauch. :) In dem Karton waren auch viele von MaxFactor... die hätt ich mir so auch nie gekauft.

      Löschen
  2. Die Farbe ist voll toll! Schönes, zartes Grau! :)
    Ich hab ein paar Artdecos und bin mit denen auch ziemlich zufrieden. Werde aber wohl keine mehr dazukaufen, weil sie doch recht teuer sind im Verhältnis zur Menge, die man dafür bekommt. Und ich möchte stärker vermeiden, Produkte von Firmen zu kaufen, die Tierversuche machen. Bisher kaufe ich nur noch Essie als nicht-tierversuchsfreie Marke, bei denen fehlt mir leider doch zu oft die Beherrschung.^^"
    Außerdem trage ich fast nur noch Indies und die anderen Lacke stehen meist nur rum, also kaufe ich nur noch selten welche im Laden.
    (Das war jetzt voll am Thema, sorry! :D )

    Liebe Grüße
    Shirley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nö, so am Thema vorbei ist das gar nicht. :) Ich find Artdeco auch irgendwie teuer im Gegensatz zur Menge - da können die fast mit MaxFactor mithalten. 5€ für 5ml... pff.

      Tierversuchsfrei versuche ich auch immer drauf zu achten aber manchmal kann man irgendwie nicht nein sagen... kenn das.

      Löschen
  3. Die Farbe finde ich echt gut - aber irgendwie bin ich nach meinen Erfahrungen bei den Artdeco-Lacken einfach ein bisschen skeptisch...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...