20. Oktober 2015

Lacke in Farbe... und bunt! - Türkis

Meine Lieben,

da bin ich wieder nach ganz schön stressigen vier Wochen Schule. Man sollte meinen dass Berufsschule nicht so schwer ist wie das Abi zu schreiben, aber um ehrlich zu sein waren die vier Wochen Dauerstress für mich, inklusive Pickeln wie eine Pubertierende und Reizüberflutung durch so viele neue Gesichter, Schulfächer, Infos... Zusätzlich musste ich jeden Morgen um 5 Uhr aufstehen weil die Züge so doof fuhren sodass ich fast drei Stunden wach war bevor der Unterricht überhaupt losging. Ihr merkt schon, nicht so einfach. :D Aber er erste Block ist rum, jetzt ist für mich noch nacharbeiten angesagt da ich ja die Ausbildung ein ganzes Jahr verkürze aber immerhin ist mein Alltag nicht so stressig und auslaugend wenn ich jetzt wieder in der Filiale bin. Dann ist auch wieder etwas mehr Zeit für den Blog. :)

Und damit auch genug von mir, kommen wir zum Star des Beitrags: "Blue Lagoon" von Astor aus der "Colour Splash"-LE.


Auf den Bildern finde ich den Lack leider etwas zu blau, denn dieser Lack ist ein astreines Türkis. Der Schimmer ist einfach fantastisch, die Farbe sehr leuchtend und genau mein Fall. Und ich wusste anfangs überhaupt gar nicht wieso meine Mitschülerin den loswerden wollte - bis ich ihn lackiert habe.


Die Deckkraft von "Blue Lagoon" ist nämlich dezent schlecht. Natürlich, mit etwa drei Schichten deckt auch die blaue Lagune, aber ehrlich gesagt hab ich im Alltag oft wenig Lust mir drei Schichten an Lack anzutun. Ich bin da irgendwie ziemlich schnöselig und verwöhnt aber nunja ^^


Die LE fand ich damals (hach, "damals", die LE ist von Mai diesen Jahres!) schon im Laden total toll, aber hatte mir glaub ich zu der Zeit ein Kaufstopp auferlegt oder kein Geld - jedenfalls habe ich alle Lacke stehen lassen und war dann auch nach diversen Reviews nicht mehr traurig z.B. diese Sheer Tints stehen gelassen zu haben. Die Farblacke hab ich dann erfolgreich mitverdrängt irgendwie.


Aber jetzt hat die liebe Mara mir eben ein paar ihrer Lacke überlassen (danke dir nochmal! <3) und "Blue Lagoon" war neben zwei anderen Lacken der LE auch dabei. Das Astor-Fläschchen finde ich einfach immer noch sehr schön, einfach weil es so klassisch ist denke ich und auch mit dem Pinsel komme ich so ganz gut klar. Ich denke, über einem türkisen deckenden Cremelack könnte "Blue Lagoon" auf jeden Fall noch Spaß machen. Das probier ich dann demnächst mal aus.


Wie findet ihr "Blue Lagoon"? 
Habt ihr einen Lack aus der LE?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Der ist super schön *_*
    Farblacke die nicht so gut decken aber schön glitzern zum Beispiel lackiere ich gerne als zweite Schicht über einen gut deckenden Lack der ähnlichen Farbe - also den hier hätte ich über ein ähnliches "normales" Blau/Türkis lackiert.
    Hätte jetzt fast noch einmal "der ist super schön geschrieben" ... :D
    LG! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Plan, also beim nächsten Mal lackieren. :) und ich finde auch dass der super schön ist. Kann man gern auch zweimal sagen. :D

      Löschen
    2. Das ist der Plan, also beim nächsten Mal lackieren. :) und ich finde auch dass der super schön ist. Kann man gern auch zweimal sagen. :D

      Löschen
  2. Die Farbe und das Finish finde ich wirklich toll - aber wenn er so schlecht deckt, ist das natürlich blöd :( Das verdirbt einem ein bisschen den Spaß...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wohl recht... aber ich werd den mal über einem Blau oder so lackieren, das sieht sicher gut aus. :)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...