13. Dezember 2015

Aufgebraucht! Nachgekauft? - November

Auch im letzten Monat habe ich wieder fleißig aufgebraucht und nachdem ich meine Motivationslücke fast überwunden habe kommt nun hier mein Müllhaufen aus dem November.


Aufgebraucht habe ich:

  • Dove Spülung "Tägliche Feuchtigkeit"
  • SebaMed Body-Milk
  • Isana Gute-Nacht-Bad "Traumzeit"
  • Balea Duschgel "Balea liebt dich"
  • Rival de Loop "Hydro Aqua Spray"
  • Garnier Olia Haarfarbe "Intensives Kupfer"
  • GlissKur Leave-In "Liquid Silk"
  • Balea Peel-Off Maske
  • Catrice Eyebrow Filler
  • Aok 24h Feuchtigkeits-Tagescreme
  • Mini Garnier Mizellenwasser "2 in 1" für normale & empfindliche Haut

Die Body Milk hatte ich in der Überraschungsbox, die Rossmann im letzten Jahr an viele BloggerInnen verschickt hat. Endlich ist sie nun leer geworden. Ich mochte den recht neutralen Duft sehr gern und auch dass sie meine Haut nach dem Rasieren beruhigt hat, aber ich brauche etwas reichhaltigeres. Deswegen werde ich sie mir auch nicht nachkaufen, kann sie aber grundsätzlich empfehlen.
Die Dove Spülung war okay. Sie hat meine Haare geschmeidig gemacht und leicht kämmbar, aber so wirklich was von der Feuchtigkeit hab ich so nicht gemerkt. Nachkaufen werde ich sie wohl nicht.
Das Duschgel stand auf der Arbeit auf einmal in meinem Schrank und alle Kollegen haben auch eins bekommen. Das war eine nette Geste von Balea für alle Mitarbeiter von dm und ich fand das Duschgel ganz okay. Es riecht geschlechtsneutral, aber wie genau kann ich gar nicht genau beschreiben. Es wurde auch keine "Sorte" angegeben. Ein Nachkauf ist ausgeschlossen, da es ja limitiert war, aber ich hab hier eh noch ein paar Duschgele in Reserve.
Die Tagescreme von Aok war okay und meine Haut hat sie ganz gut vertragen, aber da Silikone und Erdölprodukte enthalten sind werde ich sie mir nicht nochmal nachkaufen. Ich hatte sie in meiner Sfm-Box vom Juni bekommen und seitdem fast täglich verwendet; zum Schluss auch nur noch, damit sie endlich leer ist. Die passende Nachtpflege ist auch fast leer. Danach werd ich mich nach Gesichtspflege ohne Silikone umschauen die dann passender für meine fettige Haut ist. Hier also kein Nachkauf. 
Nachdem ich meine Haare mit ColorB4 behandelt hatte wollte ich sie wieder mehr orange haben. Ich steh total auf die Haarfarbe von Ophelia Overdose die ich schon seit Jahren in Social Media verfolge (das klingt creepy :D ), aber leider hat sich die Farbe hier recht schnell ausgewaschen bzw. war mir zu "unintensiv". Prinzipiell ist sie aber gut in der Anwendung und riecht angenehm. Ein Nachkauf ist aber erstmal nicht geplant.  
Das Hydro Aqua Spray hatte ich euch hier schonmal genauer vorgestellt und habe nun meine letzte Flasche davon aufgebraucht. Ich fand es ganz okay, auch mal so zwischendurch wenn es wieder mal wärmer war, aber bin mir noch nicht sicher ob ich nicht im nächsten Jahr einfach eine Sprühflasche kaufe und so ein Wasserspray selbst mache oder auf das gehypte Eau Thermale von Avène umsteige, von dem ich hier schon eine große Flasche stehen habe. Ein Nachkauf ist also erstmal nicht geplant. 
Die Leave-In Kur von GlissKur finde ich immer noch ungeschlagen am besten. Ich kann meine Haare sofort besser kämmen und sie glänzen dann nach dem Trocknen (egal ob mit Föhn oder nicht) einfach toll. Ich habe hier schon ein Backup in Benutzung und werde sie danach wohl auch nachkaufen. 
Die kleine Flasche Mizellenwasser ist nun auch leer und ich benutze zurzeit das Mizellenwasser von Balea. Ich war mit diesem hier ganz zufrieden und hab es gut vertragen und es brennt nicht in den Augen, aber erstmal habe ich noch die Flasche von Balea hier und so mit ist hier ein Nachkauf erstmal nicht geplant. 
Der Eyebrow Filler von Catrice ist super, um die Augenbrauen mit ein wenig Farbe in Form zu halten und auch die Farbe passt bei mir ganz gut. Ich hab mein Exemplar wirklich bis zum allerletzten Schluss benutzt und es dann auch schon nachgekauft. 
Die Balea Peel-Off-Maske kommt mir nach der schwarzen Maske von MayBeauty irgendwie wie ein Witz vor, aber ich mag den Duft und meine Haut fühlt sich danach einfach toll an. Ich habe noch ein paar Anwendungen hier und sowieso so viele Masken dass ich erstmal keine nachkaufen werde, aber grundsätzlich ist das eine tolle Entspannung für zwischendurch.
Ich steh ja total auf süße Düfte und diese Flasche Badezusatz roch einfach total gut sodass ich sie mir einfach mal mitgenommen hatte. Oft bade ich nicht - bin eher der Duschmensch - aber wenn, dann bleib ich liegen bis ich zusammenschrumpel (auch wenn ich weiß dass das nicht gut ist) und der Schaum weg ist. Das hat bei dem "Gute Nacht Bad" recht lange gedauert - Pluspunkt also, wenn man auf Schaum steht. Da ich aber noch sehr viele Badezusätze hier habe werde ich mir das hier wohl eher nicht so schnell nachkaufen. 




******

Ich bin ganz zufrieden, dass so viel unterschiedliches leer geworden ist. Vor allem bei dem Badezusatz hab ich mich gefreut (mehr Platz am Wannenrand!) und bei der Aok-Tagescreme, weil die Silikone enthält, die ich mit meiner fettigen Haut gar nicht brauche. Viele Sachen waren auch so Produkte die man mal verwenden kann, die jetzt aber nicht so toll waren dass ich sie mir nachkaufen müsste.


Kennt oder benutzt ihr eins der Produkte auch? 
Was sind eure Erfahrungen damit?


Liebe Grüße, eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...