6. Januar 2016

Lacke in Farbe... und bunt! - Gold

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! Ich hoffe, ihr hattet alle eine tolle Silvesterparty und einen guten Start ins neue Jahr. :) Mein Jahresende war zwar eher zum Weglaufen, aber es kann ja nur besser werden. Und Nagellack hilft immer, um meine Stimmung aufzuhellen also gehts auch gleich los.

Nachdem "Lacke in Farbe... und bunt!" nun etwa vier Wochen ausgesetzt wurde geht es dann also heute am Dreikönigstag weiter. So traurig bin ich gar nicht, dass das Gold nicht direkt zu Weihnachten kam (Übersättigung ahoi!), denn auch die Drei Heiligen Könige haben ja Gold mitgebracht - irgendwie ganz passend.


Meine Wahl ist auf "Golden Crush" von Rival de Loop aus der aktuellen "Deluxe Selection"-LE gefallen, der mir im Laden erst auf den zweiten Blick so richtig aufgefallen ist. Goldene Lacke habe ich ja doch schon ein paar und deswegen habe ich ihn erstmal nicht beachtet und erstmal nur den beerig-rauchigen "Burgundy" mitgenommen.


Dabei ist "Golden Crush" gar nicht mal so übel. In der Base schwimmen nämlich neben den goldenen Miniflakies auch holografische Partikelchen die vor allem im Licht besonders toll aussehen. Der Lack ist zwar etwas gelbstichig und zurzeit mit fast immer kalten Fingern und somit rosa Fingern nicht das Optimum, aber im Herbst kann ich mir diesen Lack sehr gut vorstellen.


Ein großer Minuspunkt ist allerdings die Deckkraft. Ich habe für diese Fotos glaube ich drei Schichten lackiert; ist jetzt schon etwas her. Aber ich würde fast wetten, dass er über schwarz einfach grandios aussieht (muss ich mal ausprobieren) und ansonsten ist die Trockenzeit auch ganz okay, sodass man sich ruhig mit einer Tasse Tee und etwas Zeit hinsetzen kann und die drei Schichten in Ruhe lackieren.


Die Haltbarkeit ist nicht so berauschend gewesen, aber ich kann dazu eh kein "richtiges" Urteil abgeben. Bei der Arbeit platzt mir nämlich so ziemlich jeder Lack spätestens nach ein paar Stunden Kartons auspacken, Pappe pressen oder kassieren ab.

******

In der nächsten Woche möchte Lena dann von uns mittelblaue Lacke sehen und ich bin schon gespannt, welchen Lack ich mir dafür aussuche. Ich habe über Neujahr jetzt nämlich mal alle meine neuen Lacke auf Stäbchen lackiert und in die Vitrinen geräumt und hab wieder eine bessere Übersicht, was ich überhaupt habe. Nachgezählt habe ich auch mal wieder und bin auf etwa 460 Lacke gekommen. Wenn jetzt TK Maxx nicht immer so tolle Lacke hätte könnte ich mich sogar fast an meinen Kaufstopp halten... :D


Wie findet ihr "Golden Crush"? 
Ist euch die LE überhaupt aufgefallen?


Liebe Grüße, eure

Kommentare:

  1. Die LE ist total an mir vorbeigezogen. ^^
    Finde den Lack schön, aber 3 Schichten für ein einfaches Gold ist schon etwas viel.
    Die leichten Holopartikel sind ziemlich cool.
    Da warst du aber echt fleißig! Ich komme "nur" auf ungefähr 250. Muss aber mal wieder zählen.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch gibt es die LE ja, also könntest du noch Glück haben. :) Aber das mit dem schichten find ich auch etwas schade.

      Der Großteil der "neuen" Lacke wurde mir ja geschenkt, sonst hätte ich sicher nicht so viele. ^^

      Löschen
    2. Noch gibt es die LE ja, also könntest du noch Glück haben. :) Aber das mit dem schichten find ich auch etwas schade.

      Der Großteil der "neuen" Lacke wurde mir ja geschenkt, sonst hätte ich sicher nicht so viele. ^^

      Löschen
  2. 460!!! Holla die Waldfee. :)
    Die Farbe sieht eigentlich ganz hübsch aus =)
    Bei mir platzt auch immer recht schnell alles ab. Vor allem am Zeige- und Mittelfinger. Aber ich tippe ja auch den ganzen Tag und die Finger benutze ich einfach am meisten. :)

    Mittelblau könnte ich sogar mal mitmachen ^_^

    Liebe Grüße =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich auch :D
      Das mit dem Abplatzen ist echt ärgerlich, ich hab bisher auch nur wenige Lacke die einen Arbeitstag durchhalten.

      Und klar, mach gern mit! :)

      Löschen
    2. Das dachte ich auch :D
      Das mit dem Abplatzen ist echt ärgerlich, ich hab bisher auch nur wenige Lacke die einen Arbeitstag durchhalten.

      Und klar, mach gern mit! :)

      Löschen
  3. Nanana, das waren drei Wochen :P Haargenau sogar ;) Eigentlich sogar nur zwei Mittwoche - aber egal ;) Ich finde den Lack ja gar nicht so hässlich (also für Gold), weil er doch einen spannenden Schimmer hat, aber bei schlechter Deckkraft ist bei mir auch schnell Schluss :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh stimmt! :D mir kam das viel länger vor. ^^

      Irgendwie hat RdL öfter das Problem mit der Deckkraft in letzter Zeit. Kommt mir zumindest so vor. Vor allem bei LEs.

      Löschen
    2. Oh stimmt! :D mir kam das viel länger vor. ^^

      Irgendwie hat RdL öfter das Problem mit der Deckkraft in letzter Zeit. Kommt mir zumindest so vor. Vor allem bei LEs.

      Löschen
  4. Ich habe mir auch die Beiden gekauft. Finde dieses Gelbgold eigentlich ganz cool, aber es stimmt schon, dass es nicht immer optimal zur Haut passt. Aber was solls, er funkelt toll :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird ja wieder wärmer, dann hat man nicht mehr so rote Finger. ;)

      Löschen
    2. Es wird ja wieder wärmer, dann hat man nicht mehr so rote Finger. ;)

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...